Ergebnis 1 bis 10 von 10

PKW Maut

Das ist eine Diskussion über PKW Maut im Bereich Off Topic des Community ; ...

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.07.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    21

    PKW Maut

    Hallo zusammen

    nach Suche im Internet konnte ich jetzt leider nicht genau finden ob ich mit meinem Dreibeiner von der neuen PKW Maut betroffen bin oder nicht.

    Kann mir jemand dazu Auskunft geben?

    Grüße Sebastian

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von MaHei
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Sankt Augustin (zwischen Köln & Bonn)
    Beiträge
    1.201
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Tja das würde mich auch interessieren! Vor allem habe ich noch zwei PKW in meinem "Fuhrpark" einen Smart für 20,-€ Steuern im Jahr und einen Ford C-Max für 35€ Steuern pro Jahr. Zahle ich dann in Zukunft gar nichts mehr da ja alles verrechnet wird oder geht der Schuss nach hinten los und ich darf richtig draufzahlen für deren Bockmist.
    ---> Das sind keine Rechtschreibfehler, ich schreibe nur Freestyle. <---
    Bei euch sind's die Augen, bei mir die Tastatur die um Gnade winselt...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.02.2015
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    251
    Soviel ich weiss müßen alle Zahlen ob Auto Motorrad oder wir 3 Rad Fahrer wird ja mit der Steuer Verrechnet mal schauen ob das so auch Passiert oder wir drauf Zahlen.2016 sind wir schlauer

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Rossonero75
    Registriert seit
    01.07.2014
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    101
    Soweit ich verstanden habe zahlen tatsächlich nur Autos aus den Ausland, in Deutschland zugelassene zahlen über die Steuer die eigentlich gleich bleiben sollte....
    WLF

  5. #5
    Super-Moderator Avatar von MaHei
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Sankt Augustin (zwischen Köln & Bonn)
    Beiträge
    1.201
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Diese Unklarheit ist doch Scheisse! Ich sehe mich schon draufzahlen. Durch meine neuen bzw sparsamen PKW mit guter Abgasnorm zahle ich ja sehr wenig Steuern (siehe oben) und ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass die Infrastrukturabgabe (so heißt das Kind ja wirklich) das Maß meiner Steuern übersteigen wird und ich somit doch einer Mehrbelastung ausgesetzt bin obwohl das ja ausgeschlossen ist. Wahrscheinlich genauso ausgeschlossen wie eine PKW-Maut mit Fräulein Merkel.
    ---> Das sind keine Rechtschreibfehler, ich schreibe nur Freestyle. <---
    Bei euch sind's die Augen, bei mir die Tastatur die um Gnade winselt...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von tb2202
    Registriert seit
    02.03.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    342
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Das sehe ich ganz genau so MaHei, Du hast vollkommen Recht und sprichst mir aus der Seele.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von babbemammebiker
    Registriert seit
    25.09.2014
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    305
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Also mal meine Darstellung der Maut

    1. Die Steuer für alle Kraftfahrzeuge wird nicht teurer
    2. Die Maut ist in der Kraftfahrzeugsteuer mit enthalten
    3. mit einem in Deustchland angemeldetem Kraftfahrzeug und deutschem Kennzeichen gilt keine Vignettenpflicht
    4. für alle Kraftfahrzeuge ohne deutsche Zulassung und mit ausländischen Kennzeichen gilt die Vignettenpflicht
    5. die Kosten für die PKW-Steuer richtet sich nach dem Hubraum und der jeweiligen Abgasnorm des Kraftfahrzeuges
    6. Die Kosten für die Vignette richtet sich nur nach der jeweiligen Abgasnorm des Kraftfahrzeuges

    Das mit dem berechnen der Maut für deutsche Kraftfahrzeuge ist wie folgt vorgesehen:

    a.) die PKW-Steuer in Höhe von z.B. 35€ wird vom Zoll kassiert
    b.) die Maut berechnet nach der Abgasnorm, wird dann von den 35€ abgezogen und fließt in den Mautkasse
    c.) der übriggebliebene Betrag verbleibt dann als Kraftfahrzeugsteuer in der Finanzkasse des Zoll bzw. BRD
    d.) die Mautkasse soll für die Deckung der anfallenden Kosten zur Instandsetzung und Aufrechterhaltung Bundesdeutscher
    Strassen dienen

    Hoffe konnte es einigermaßen erklären

    Uwe
    Geändert von babbemammebiker (01.04.2015 um 21:00 Uhr)
    allzeit gute Fahrt wünscht der bmbiker

  8. #8
    Super-Moderator Avatar von MaHei
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Sankt Augustin (zwischen Köln & Bonn)
    Beiträge
    1.201
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Warten wir ab obs wirklich so ist. Deiner Erklärung nach sollten die das ja sogar evtl untereinander Regeln können das man nicht noch mehrere Zahlungsaufforderungen bekommt.
    ---> Das sind keine Rechtschreibfehler, ich schreibe nur Freestyle. <---
    Bei euch sind's die Augen, bei mir die Tastatur die um Gnade winselt...

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.07.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    21
    Ok. Danke soweit für die Erklärung. Wie ich das verstanden habe müssen ja nur die Fahrzeuge mit ausländischem Kennzeichen sich eine Vignette hinkleben. Das sollte uns ja erspart bleiben oder?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von babbemammebiker
    Registriert seit
    25.09.2014
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    305
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    @Seudel

    Ja so ist es gedacht, mit der Regelung erspart man sich einen weiteren Gang zum StVA und entlastet auch die Bürokratie dort.

    @MaHei
    Man bekommt eigentlich keine Zahlungsaufforderung von mehreren Seiten, da der Zoll als KFZ-Steuereinzieher die Zahlung an die Mautkasse weiterleitet. Und wenn man keine Steuer an den Zoll zahlt wird einem das Fahrzeug abgemeldet.
    Mit einer Ausnahme, die Fahrzeuge, die eine Steuerbefreiung haben bzw. Fahrzeuge mit grünem Kennzeichen.
    Da bin ich mal gespannt, wie da die Maut berechnet bzw. ob welche kassiert wird.

    Uwe
    allzeit gute Fahrt wünscht der bmbiker

Reklame

Reklame

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Niemand landete auf diese Seite von einer Suchmaschine, noch nicht!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •