Ergebnis 1 bis 3 von 3

Hi , ein neuer aus Braunschweig

Das ist eine Diskussion über Hi , ein neuer aus Braunschweig im Bereich Allgemeines des Quadro 3 / QV3 ; ...

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.05.2021
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Hi , ein neuer aus Braunschweig

    Habe mir einen Quadro3 , BJ 2018 gekauft. Vericherung (Gothaer ) nur als Trike. Steuer nach Autohebesatz und nicht Roller. Ist das normal ? oder was muss ich ändern ?

  2. #2
    Moderator Avatar von Blackbumblebee
    Registriert seit
    14.09.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    84
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hallo nach Braunschweig und herzlich Willkommen im Forum !

    ohje, ich kann dir sagen, dass das ein Thema zum stundenlangen philosophieren ist. Irgendwie macht da wohl jede Versicherung was anderes. Ich z.B. zahle irgendwie ein Motorrad (215 € im Jahr)

    Bei der Steuer müsstest du als Leichtfahrzeug auf 84 € kommen:
    Hier eine Textkopie von der Homepage des Bundesfinanzministeriums:

    Die Kfz-Steuer für das Fahrzeug beträgt:
    84 Euro
    Berechnungsgrundlage:

    Fahrzeugart:
    Leichtfahrzeuge
    Antriebsart:
    Otto
    Emissionsklasse (sog. Euro-Abgasnorm):
    Euro 2 und besser
    Hubraum:
    346 ccm

    ... mal sehen, was die anderen so haben...
    *****************************************

    ... es grüßt der Qooder-Fahrer Karsten ...

  3. #3
    Neuer Benutzer Avatar von Machteborjer
    Registriert seit
    29.12.2020
    Beiträge
    25
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum und viel Freude mit Deinem Quadro 3.
    Ich schließe mich meinem Vorschreiber an. Die Steuer sollte mit 84€ richtig sein.
    Bei der Versicherung hängt es immer von der eigenen Schadensfreiheitsklasse ab. Mir wurde z.B. folgendes angeboten. Haftpflicht ca 75€, Vollkasko 250 oder Teilkasko 75€... Grundlage des Angebots war Quad/Trike...
    Ich habe mich dann für Haftpflicht+Teilkasko entschieden, also insgesamt 150€ im Jahr.
    Ich hoffe, dies hilft Dir etwas weiter.

Reklame

Reklame

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2014, 10:36

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Niemand landete auf diese Seite von einer Suchmaschine, noch nicht!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •