Ergebnis 1 bis 8 von 8

Rütteln/Schlaggeräusche bei gezogener Hinterradbremse

Das ist eine Diskussion über Rütteln/Schlaggeräusche bei gezogener Hinterradbremse im Bereich Technik des Quadro 350D ; ...

  1. #1
    Beutesachse
    Gast

    Frage Rütteln/Schlaggeräusche bei gezogener Hinterradbremse

    Hallo, beim Anhalten und im Stand gibt es ein Rütteln/Schlaggeräusche bei gezogener Hinterradbremse. Wenn man die Bremse löst, hört das sofort auf. Hat jemand eine Idee, woran das liegt. Habe den Quadro beim Händler gekauft, der sagte, er hätte die Variomatik vor der Auslieferung gereinigt. Kilometerstand 3500.
    Gruß BS

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2014
    Beiträge
    161
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Ich glaube ich habe das auch, bei mir klingt es aber eher nach einem "rascheln"... kommt glaube von der Feststellbremse, auch des Öfteren im unteren Drehzahlbereich
    Your time is limited. Don't waste it! (Steve Jobs)
    Drive Quadro350!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von babbemammebiker
    Registriert seit
    25.09.2014
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    305
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Hallo Beutesachse,

    meinst du die Feststellbremse zum Parken oder die Bremse beim fahren?

    wenn du die Feststellbremse meinst, da habe ich keine Geräusche muss jedoch sagen, dass ich diese auch während der Fahrt nicht betätige

    sollte es die Bremse beim fahren sein, dann würde ich mal die Scheiben und Beläge von allen 3 Rädern überprüfen, da könnte eine kaputt sein oder abgefahren und Metall auf Metall führt zu Rütteln und Schlaggeräusche

    LG Uwe
    allzeit gute Fahrt wünscht der bmbiker

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von babbemammebiker
    Registriert seit
    25.09.2014
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    305
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Hallo morgenmicha,

    das Geräusche im unteren Drehzahlbereich kenn ich auch, das kommt aber von dem unruhigen Lauf des Motors und überträgt sich auf die Karosserieteile die dann dieses Geräusch erzeugen

    ein leichter Dreh am Gasgriff und die Geräusche sind dann weg

    Die Drehzahl im Standgas sollten zwischen 1500 <->2000 liegen dann läuft er ruhig

    LG Uwe
    allzeit gute Fahrt wünscht der bmbiker

  5. #5
    Beutesachse
    Gast
    Hallo, es ist normale Hinteradbremse, jedoch auch im Stand. Kann also nicht an der Scheibe oder so liegen. Gruß BS

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.02.2014
    Beiträge
    175
    Ich habe das auch ganz leicht, nur beim Betätigen der Kombibremse im Stand. Hatte das von Anfang an und mache mir keine Gedanken darüber. Könnte evtl. tatsächlich daran liegen, dass sich durch blockierte Bremsen der unrunde Leerlauf besser auf das Fahrzeug übertragen kann?!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von babbemammebiker
    Registriert seit
    25.09.2014
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    305
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Hallo, es ist normale Hinteradbremse......

    Also ich habe schon bemerkt, dass es egal welche Bremse ich betätige, es werden alle drei Räder gebremst.

    Wenn es auch im Stand ist, dann weiß ich auch nicht weiter.
    Geändert von babbemammebiker (17.10.2014 um 10:58 Uhr)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.02.2014
    Beiträge
    175
    Zitat Zitat von babbemammebiker Beitrag anzeigen
    Also ich habe schon bemerkt, dass es egal welche Bremse ich betätige, es werden alle drei Räder gebremst.
    Links ist die Kombibremse, die bremst alle drei Räder. Mit der rechten Bremse werden nur (zusätzlich) die vorderen Bremsen betätigt.

Reklame

Reklame

Ähnliche Themen

  1. Motor macht im Standgas Schlaggeräusche
    Von Hedimo im Forum Technik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2014, 17:42

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

quadro-350d klappern hinterbremse

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •