Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 55 von 55
Like Tree6Likes

Anbau eines Navi

Das ist eine Diskussion über Anbau eines Navi im Bereich Allgemeines des Quadro 350D ; ...

  1. #51
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2012
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    24
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Navi

    Zitat Zitat von roland866 Beitrag anzeigen
    Wer weiß ob links oder rechts unter der Cockpitverkleidung und der ganzen Anzeigeneinheit etwas ist das man mit einer Platte die ich dort Anschrauben will beschädigen kann. Denn die Halteplatte wird mit 4 Schrauben ca.20-30mm lang befestigt, und wenn ich sie reindrehe möchte ich darunter nichts kaputt machen..., wer kann Helfen???
    Anhang 70
    Hallo
    Wenn es nicht schon zu spät für ene Antwort ist , ich kann dir mit gutem Gewissen sagen , das da nix ist , links wie rechts . mfg.

  2. #52
    Erfahrener Benutzer Avatar von Konrad62
    Registriert seit
    13.05.2013
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    323
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Moin moin
    so sehe ich das auch. Mein Navi habe ich genau mittig in den Lenker gebaut. rechts und links neben dem
    Tacho habe ich Zusatzarmaturen mit 60 mm Einbautiefe verbaut. Kann man sich im
    Thema "Umbauten"/ Zusatzarmaturen anschauen.
    VG Jürgen

  3. #53
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    336
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hallo bomi,
    danke für deine nachricht, aber ich hab es schon raus gefunden.
    Vg
    Allzeit gute Fahrt wünscht dir/euch Roland

  4. #54
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.02.2022
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    4
    Downloads
    0
    Uploads
    0

  5. #55
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2022
    Ort
    Kevelaer
    Beiträge
    6
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hallo,
    ich gehöre zwar erst seit kurzem zur Quadro Gemeinde, habe aber ca. 20000 km mit dem ATV gefahren. An diesem hatte ich ein Navi von Elebest mit einer RAM MOUNT kompatiblen Halterung. Ich habe soeben den Anbau dieses Navis an meinem Quadro 3 fertiggestellt. Wegen des vollverkleideten Lenkers konnte ich es nicht, wie beim ATV direkt am Lenkerrohr anbringen und habe mich für die Spiegelhalterung entschieden. Für das Elebest wird ein Netzteil für die Festinstallation und ein Steckernetzteil mitgeliefert. Um die Steckdose für andere Benutzung freizuhalten habe ich das Netzteil am Stromanschluss der Steckdose angeklemmt (war ein bisschen Fummelei)und mit lösbaren Kabelbindern an der Batteriehalterung befestigt. Wenn man die vordere Lenkerverkleidung abschraubt, hat man freien Raum für die Kabelführung bis zum Lenker. Den Anschlussstecker für das Navi konnte ich dann am Schauloch für die Bremsflüssigkeit herausführen.
    Mich wundert, dass bei allen Diskussionen um die Navianbringung das RAM Mount System nicht erwähnt wird. Zugegeben die Originalteile sind teuer, aber es gibt ganz viele Clone zu erschwinglichen Preisen. Es gibt die Kugelhalterungen in allen möglichen Varianten, zum Klemmen am Rohrlenker, Spiegelhalterung (wie ich sie habe), Kugel mit Anschraubflansch, Kugel mit mittigem Schraubbolzen u.ä.. Dazu gibt es diverse Handy- und Navihalterungen. Nach meinen eigenen Erfahrungen kann ich auch sagen, dass es in jedem Fall eine solide Befestigung ist, die es aber ermöglicht das jeweilige Gerät schnell zu entfernen.

    Das Elebest Navi ist ein wetterfestes Motorradnavi zu einem erschwinglichen Preis. Informationen auf der Elebest Website. Wenn jemand meine Erfahrungen wissen möchte, kann er/sie sich ja melden

    Liebe Grüße vom Niederrhein
    Udo
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Reklame

Reklame

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

anbau von navi

quadro 350d münchen

beim Anbau der Navi

navi halter quadro

quadro navihalter

navihalter quadro

quadro navi

navi quadro 350 anbauen

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •