Ergebnis 1 bis 3 von 3

Wieviel Liter Öl beim Wechsel

Das ist eine Diskussion über Wieviel Liter Öl beim Wechsel im Bereich Technik des Quadro 350S ; ...

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    09.07.2018
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    33

    Wieviel Liter Öl beim Wechsel

    Hi,

    es gibt schon einige Beiträge hier im Forum über den Ölwechsel, aber konnte keine genauen Fakten finden.

    Ich möchte die Tage das Öl samt Ölfilter ersetzen, habe einige Infos und wollte gerne nochmal eine Bestätigung von anderen Quadro Fahrern da ich bei meinem Fahrzeug vorher noch nie einen Wechsel durchgeführt habe.

    Ich habe jetzt folgende Infos:

    ÖL = 10W60
    Menge = 1,7 Liter
    Anzugsmoment Ölablassschraube = 15 Nm.

    Meine Frage ist jetzt, zählen diese 1,7 Liter mit Ölfilterwechsel oder nur für das Öl selbst? Eine Restmenge ist ja immer im Filter drin. Ich werde diesen mitwechseln.

    Nachdem es befüllt ist, wie lange dauert es ca. bis es sich komplett verteilt und ich den neuen Messstand korrekt am Stäbchen ablesen kann?

    Und noch eine Frage zum Ablassen. Soweit ich im Forum lesen konnte dient hinter der Ablassschraube ein metallener Ring als Dichtung. Plumpsen da weitere Kleinteile in die Altölwanne welche ich rausfischen sollte?



    Würde mich freuen wenn sich jemand meldet der es schonmal selbst gemacht hat.
    Ich wollte das ganze unten rauslaufen lassen, manche Kollegen hier im Forum benutzen ja eine dieser Dosierspritzen mit Schlauch. Bei dieser Methode bezweifle ich aber das ich das Altöl komplett abgesaugt bekomme.


    Viele Grüße

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von MaHei
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Sankt Augustin (zwischen Köln & Bonn)
    Beiträge
    1.216
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    An der Ablasschraube ist lediglich ein Kupferring als Dichtung vorhanden. Wenn Du die größere Schraube an der Motorunterseite herausdrehst kommt noch ein Sieb mit Scheiben zum vorschein (ist aber nicht nötig). Die 1,7l kommen in etwa hin. Beim befüllen nach dem Meßstab gehen und nach ein / zwei fahrten nochmal nachsehen in wie weit sich der Pegel verändert hat, sollte dann zu viel drin sein kannst Du das mit der Spritze aufgreifen und etwas absaugen...
    ---> Das sind keine Rechtschreibfehler, ich schreibe nur Freestyle. <---
    Bei euch sind's die Augen, bei mir die Tastatur die um Gnade winselt...

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    09.07.2018
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    33
    Super, vielen Dank.

Reklame

Reklame

Ähnliche Themen

  1. Quadro 350S (Allgemein) Wechsel der Bremsflüssigkeit
    Von Roller im Forum Technik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.05.2018, 20:53
  2. Welche Topcase Grösse - 34 - 40 - 45 Liter ?
    Von sqryn im Forum Allgemeines
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.02.2018, 17:45
  3. Wieviel PS
    Von oenningralf im Forum Technik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2017, 18:38
  4. Handbremse beim 350s
    Von Bigbirt im Forum Technik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2016, 20:41
  5. Quadro 350D (Allgemein) Fauxpas beim Tanken
    Von Aubroehr im Forum Allgemeines
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.03.2015, 08:38

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Niemand landete auf diese Seite von einer Suchmaschine, noch nicht!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •