Ergebnis 1 bis 8 von 8

Antriebsriemen

Das ist eine Diskussion über Antriebsriemen im Bereich Technik des Quadro 350S ; ...

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.02.2019
    Beiträge
    3

    Antriebsriemen

    Hallo liebe Quadro Freunde ich habe ein sehr großes Problem mit den original Antriebsriemen .
    Ich habe mein Quadro gebraucht mit 9200 KM gekauft . Laut meinem Vorgänger und den Papieren ist bei 8400 km die 10000 er Inspektion gemacht worden plus Antriebsriemen gewechselt weil er gerissen ist .
    Ich habe jetzt 15 Monate später 15000 km und Antriebsriemen gerissen.
    Kann mir jemand einen anderen Antriebsriemen empfehlen , ich mache ganz sicher keinen 0riginallen mehr drauf.

    siehe Bilder
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2019
    Beiträge
    4
    Meines Wissens nach gibt es in den exakten Abmessungen nur den Originalen, konnte keinen anderen finden.
    Hier gibt es Leute die einen Malossi betreiben, jedoch muss dann auch die Kupplungsglocke und andere Teile getauscht werden, damit die Länge passt.
    Dem Originalen, der 10Tkm halten sagt man nach, man sei gut beraten in nach etwa 6 Tkm zu tauschen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.04.2014
    Ort
    Lindlar
    Beiträge
    569
    Also pauschal kann man nicht sagen das er keine 10tkm hält. Mir ist während meinen 63tkm Quadro Kilometer noch kein Riemen gerissen. Und die sind selten vor 10tkm raus gekommen. Also grundsätzlich sind die originalen Riemen jedenfalls nicht schlecht.

    Grüße,
    Christian
    Youtube Channel der Quadro Freunde NRW-->https://www.youtube.com/channel/UCkT...7Qb7kd-7CmT46A

  4. #4
    Super-Moderator Avatar von MaHei
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Sankt Augustin (zwischen Köln & Bonn)
    Beiträge
    1.207
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Kommt immer darauf an wie man damit umgeht...
    ---> Das sind keine Rechtschreibfehler, ich schreibe nur Freestyle. <---
    Bei euch sind's die Augen, bei mir die Tastatur die um Gnade winselt...

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2019
    Beiträge
    6
    Wie kann man bei 29 PS und Variomatik falsch damit umgehen?

  6. #6
    Super-Moderator Avatar von MaHei
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Sankt Augustin (zwischen Köln & Bonn)
    Beiträge
    1.207
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Zum Beispiel sanfter Anfahren / Beschleuinigen. Ich habe den ersten Riemen bei mir mit nahezu 20.000 km gewechselt aber nur weil ich dachte das es bald soweit sein könnte. Andere bringen so einen Riemen nach 6-7 tkm durch. Die Fahrweise beinträchtigt schon die Lebensdauer.
    ---> Das sind keine Rechtschreibfehler, ich schreibe nur Freestyle. <---
    Bei euch sind's die Augen, bei mir die Tastatur die um Gnade winselt...

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2019
    Beiträge
    6
    Aber die Ängste vor einem gerissenen Riemen stehen hier schon im Raum, da es scheinbar überdurchschnittlich oft vorkommt, und das schon bei weniger als den 6.000 km zwischen den Inspektionen. Also kann man schon auch von einem Qualitätsmangel sprechen, oder?
    Zumal die Mitbewerber mit höheren PS und Nm diese Sorgen nicht kennen.

    LG Jens

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2016
    Ort
    30 km Südlich von Hamburg
    Beiträge
    372
    Hallo Jens

    Es wäre schont etwas Blauäugig dir nicht recht zu geben. Ich fahre mit MP3, Kymco, Honda und vielen verschiedene Fabrikaten touren und kaum einer kennt das Problem wie die Quadro Fahrer. Woran das liegen mag vermag ich nicht zu beurteilen aber es ist schon offensichtlich dass die Qualität der Riemen oder die Auslegung des Antriebes nicht einer gewöhnlichem Qualitätsstandards entspricht. Man müsste quasi viele Quadro Fahrer als Raser und Heizer bezeichnen um zu erklären warum so viele Riemen zwischen 6.000 bis 9.000 km ihren Geist aufgeben.
    Ich habe entschieden den Reimen zwischen 7.000 bis 8.000 km zu wechseln um auf der sicheren Seite zu bleiben.
    Quadro hat zwar vieles für sich aber auch das ein oder anderen Manko aber das haben fast alle Roller, in irgendeiner Weise.

    Ich bin mit dem unseren zufrieden und stelle mich den wenigen Nachteilen die ich bisher erleben musste. Spaß macht er ja alle Mal.

    Gruss Nils

Reklame

Reklame

Ähnliche Themen

  1. Quadro 350D (Problem) Antriebsriemen
    Von Driver im Forum Technik
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 18.07.2019, 09:26
  2. Antriebsriemen
    Von DJ Dark Lord im Forum Umbauten, Tuning (Pimp my Quadro)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.09.2017, 16:33
  3. Quadro 350D (Allgemein) Antriebsriemen
    Von kellerrolli im Forum Technik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2017, 15:10
  4. Antriebsriemen Gerissen
    Von DJ Dark Lord im Forum Off Topic
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 12.08.2016, 04:23
  5. Quadro 350S (Frage) Größe Antriebsriemen
    Von achim1212 im Forum Technik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.07.2016, 21:02

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Niemand landete auf diese Seite von einer Suchmaschine, noch nicht!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •