Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
Like Tree1Likes

Quadro 4 als Ersatz für Auto?

Das ist eine Diskussion über Quadro 4 als Ersatz für Auto? im Bereich Tipps & Tricks des Quadro 4 ; ...

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    17

    Quadro 4 als Ersatz für Auto?

    Hallo liebe Community,

    Ich bin am überlegen meinen Wagen abzuschaffen und ein Quadro 4 zu kaufen um damit das ganze Jahr auf die Arbeit zu fahren ( +- 60km/Tag ). Habe noch einige Bedenken/Fragen:

    Was haltet Ihr davon?
    Wie ist es mit den Unterhaltskosten?
    Wie lange halten Reifen? Was kosten die?
    Wieviel KM hält so ein Motor?

    Sorry, für die vielleicht doofen Fragen, bin aber kein Scooter Experte, bin immer nur Auto gefahren.

    Danke im voraus
    Gruss
    Laurent

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von MaHei
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Sankt Augustin (zwischen Köln & Bonn)
    Beiträge
    1.154
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Die Frage nach dem Motor wird Dir keiner beantworten können, dazu ist das gute Stück zu neu auf dem Markt. Bei den Reifen wirst Du schützungsweise so mit ca 60,-@ das Stück dabei sein. Wie lange die dann halten hängt sehr stark von der Fahrweise ab. Rechne hier mal so mit 8.000 - 10.000 km da solltest Du auf der sicheren Seite sein. Zum Thema Unterhaltskosten stellt sich die Frage wie viel kannst Du selbst erledigen? Innerhalb der Garantiezeit ist es natürlich teuer die ganzen Inspektionen durch die Werkstatt machen zu lassen. Im Anschluß an die Garantiezeit wird´s natürlich deutlich günstiger wenn nur noch die Teilekosten anfallen und Du selbst Hand anlegst.

    Überhaupt stellt sich dann die Frage wie hart bist Du im nehmen 60km im Winter bei Minusgraden ist schon nicht ohne nicht zu vergessen die evtl. fraglichen Straßenverhältnisse. Ich fahre wirklich gerne mit meinem 350D bin aber auch sehr Froh einen Smart als alternative zu haben wenn mal wieder bescheidenes Wetter angesagt ist. Ist echt toll wenn man klatsch nass auf Arbeit ankommt und zum Feierabend wieder in seine nassen kalten Sachen schlüpfen kann.
    ---> Das sind keine Rechtschreibfehler, ich schreibe nur Freestyle. <---
    Bei euch sind's die Augen, bei mir die Tastatur die um Gnade winselt...

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    17
    Hallo, erstmal vielen Dank für die Antwort. Habe noch nie selber an Auto oder so geschraubt, bin aber technisch sehr begabt und lerne gerne dazu :-).
    Also hart im nehmen bin ich schon, ich schwitze oder mal gesagt mir ist sogar warm bei - Graden. Im Wintersport trage ich keine Thermo-unterwäsche oder so und mir ist dennoch warm. Im Notfall haben wir noch unseren grossen Familienwagen. Aber ich dachte eher wie das Gefühl ist im winter oder nasser Strasse oder dickem Regen zu fahren. Sieht man da noch was durch Helm?

    Mit nassen Sachen habe ich kein Problem, kann die bei uns auf der Arbeit gut trocknen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.04.2014
    Ort
    Rösrath
    Beiträge
    523
    Bei den Reifen würde ich nicht wie Mahhei von 8000 - 10000 ausgehen, sondern eher von 20000 km. Weil es sind ja die gleichen wie die Vorderreifen bei der Quadro3. Und da es sich an der Hinterachse um ein umgedrehtes HTS handelt, dürfte der Verschleiß dort auch nicht viel höher sein wie vorne. Was den Motor angeht, also ein paar von uns haben 30tkm mit dem Motor gefahren. Der aus der Quadro4 ist baugleich mit der aus der 3er.

    Gruß,
    Chris
    Youtube Channel der Quadro Freunde NRW-->https://www.youtube.com/channel/UCkT...7Qb7kd-7CmT46A

  5. #5
    Super-Moderator Avatar von MaHei
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Sankt Augustin (zwischen Köln & Bonn)
    Beiträge
    1.154
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Meine Einschätzung war halt Vorsichtig. Wie ich schon Eingangs geschrieben hatte kommt es stark darauf an wie man mit dem Material umgeht. Wenn man hier immer wieder zu lesen bekommt das die Jungs Ihren Hinterreifen nach rund 7000 km jegliches Profil entzogen haben und der Antriebsriemen nach ähnlich viel Laufleistung reisst. Auch wenn es die gleichen Reifen sind, werden die ja durch die Beschleunigung anders belastet als die "nur" lenkenden Räder vorn. Beim 350D kann man damit rechnen das auf 3 - 4 Hinterreifen nur einmal die beiden vorne fällig sind, Rückschlüsse auf den 4D kann ich da nicht herausziehen.

    Thema Sichtverhälnisse im Regen.... im Handel gibt es diverse Produkte die Dir versprechen das Wasser vom Visier des Helms abperlt und durch den Fahrtwind einfach wegläuft. Ich habe da schon ein breites Spektrum von durchprobiert und war bisher mit keinem Super Zufrieden. Wenn mal eins funktionierte war der Effekt leider nicht sehr lange von dauer.
    Chris84 likes this.
    ---> Das sind keine Rechtschreibfehler, ich schreibe nur Freestyle. <---
    Bei euch sind's die Augen, bei mir die Tastatur die um Gnade winselt...

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    17
    Danke Chris. 30.000km mit dem Motor und dann defekt? würde ungefähr 14000km im Jahr fahren, dann würde ich ja nach 2 Jahren nen neuen Motor benötigen? Was kostet denn so nen neuer Motor?

    Danke
    Gruss
    Laurent

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von 2007alf.s
    Registriert seit
    23.05.2016
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    374
    Hallo Laurent,
    wieso defekt?
    Bisher sind einige Quadro mit Laufleistungen bis zu ca. 35tkm
    Unterwegs ohne das sich da etwas abzeichnet.
    Darüber hinaus ist halt noch nichts bekannt.
    Ich persönlich geh davon aus das da auch nichts negatives kommen wird.
    Solange man die Ölwechesintervalle grob einhält und den Motor vernünftig warm fährt wird der halten.
    Allzeit Gute Fahrt

    Gruß Alf

    Sämtliche Rechtschreib- und Grammatikfehler, Fehler in der Formulierung sowie alle anderen Fehler sind nicht von mir verursacht sondern können ausschließlich auf die Autokorrektur zurückgeführt werden.


  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    17
    Hallo Alf,
    aah sorry hatte ich falsch verstanden. dachte dass die Motoren bei 30.000km defekt waren. Danke für Erklärung. :-)
    Glaube werde auch demnächst ( keine Ahnung von Lieferzeit ) zu den Quadro Fahrern gehören :-)

  9. #9
    Neuer Benutzer Avatar von Ibaka
    Registriert seit
    07.05.2017
    Beiträge
    18
    zu Reifen sagte mir die Werkstatt bei Ganzjahresbetrieb sind im Winter natürlich dann auch Winterreifen vorgeschrieben..

  10. #10
    Super-Moderator Avatar von MaHei
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Sankt Augustin (zwischen Köln & Bonn)
    Beiträge
    1.154
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Versteht sich von selbst geht ja auch um die eigene Sicherheit. Wenn man sich dann keinen zweiten Satz Reifen gleich mit Felgen holt hat man dann noch 2 mal im Jahr die Werkstattkosten zum Reifenwechsel.
    ---> Das sind keine Rechtschreibfehler, ich schreibe nur Freestyle. <---
    Bei euch sind's die Augen, bei mir die Tastatur die um Gnade winselt...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Reklame

Reklame

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Niemand landete auf diese Seite von einer Suchmaschine, noch nicht!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •