Ergebnis 1 bis 7 von 7

NAVI - wie befestige ich eines am Quadro 4?

Das ist eine Diskussion über NAVI - wie befestige ich eines am Quadro 4? im Bereich Umbauten, Tuning (Pimp my Quadro 4) des Quadro 4 ; ...

  1. #1
    wos
    wos ist offline
    Neuer Benutzer Avatar von wos
    Registriert seit
    03.03.2017
    Ort
    Bayerisch-Schwaben
    Beiträge
    8

    NAVI - wie befestige ich eines am Quadro 4?

    Liebe Quadro-Gemeinde,

    ich hoffe, ich bin hier an der richtigen Stelle. Könnte vielleicht auch zum Thema "Tipps und Tricks" passen.

    Ich hab mich schon länger gefragt, wie ich mit möglichst wenig Zerstörung der Originalbauteile eine Navihalterung an meinem Quadro anbringen kann. Die Plastikabdeckung in der Lenkermitte wollte ich dabei nicht aufschneiden, also habe ich mich für den Spiegel entschieden. Ganz ohne Hand anzulegen ging das zwar auch nicht, aber hier hat ein kleiner Schnitt in die Gummimanschette des Spiegels gereicht, um eine Navihalterung von Shad anzubauen und die Manschette dann wieder über die Halterung stülpen zu können. Die Navitasche ist groß genug, dass ein TomTom Go 950 reinpasst.

    Und weil ich das jetzt bestimmt furchtbar umständlich beschrieben habe, poste ich noch ein paar Fotos, damit sich diejenigen, die das Thema interessiert, auch etwas darunter vorstellen können:

    20170324_164425.jpg20170324_164433.jpg20170324_164454.jpg20170324_164629.jpg20170324_164657.jpg

    Ich möchte jetzt nicht behaupten, dass meine Lösung das Maß aller Dinge ist, aber es ist zumindest eine Lösung . Guckst du?
    Geändert von wos (24.03.2017 um 18:19 Uhr)
    Wer in meinen Beiträgen einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von 2007alf.s
    Registriert seit
    23.05.2016
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    373
    Hallo Wos,
    im Forum wurden schon diverse Varianten zur Befestigung des Navis vorgestellt.
    Da ist von Verschraubung durch die Verkleidung bis zur vollkommen beschädigungsfreien Montage alles dabei.
    Da hat jeder so seine Vorliebe wie und vor allem wo das Navi befestigt werden soll, deshalb gibt es eigentlich kein gut oder schlecht.
    Ist halt eher Geschmackssache.
    Ich finde deinen Vorschlag ganz gut.
    Wie sieht es mit Vibrationen aus?
    Allzeit Gute Fahrt

    Gruß Alf

    Sämtliche Rechtschreib- und Grammatikfehler, Fehler in der Formulierung sowie alle anderen Fehler sind nicht von mir verursacht sondern können ausschließlich auf die Autokorrektur zurückgeführt werden.


  3. #3
    wos
    wos ist offline
    Neuer Benutzer Avatar von wos
    Registriert seit
    03.03.2017
    Ort
    Bayerisch-Schwaben
    Beiträge
    8
    Hallo Alf,

    also völlig vibrationsfrei ist die Konstruktion natürlich nicht. Aber dadurch, dass die Halterung ziemlich nahe an der Verschraubung des Spiegels mit dem Lenker angebracht ist, halten sich Vibrationen definitiv in Grenzen.

    Gruß
    Walter

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    03.08.2014
    Beiträge
    40
    Ich habs mir da relativ einfach gemacht:

    Wasserdichtes Handy falls es mal regnet, aber ich fahr sowieso nur bei schönem Wetter

    stabiles Cover
    https://www.amazon.de/gp/product/B01...?ie=UTF8&psc=1

    und Klettklebepads.
    https://www.amazon.de/gp/product/B00...?ie=UTF8&psc=1

    Fertig ist die billigste und für mich perfekte mobile Halterung ohne Vibrationen und ganz wichtig, ohne was am Roller kaputt zu machen.

    20160903_150008.jpg

    Anhang 2341

    20160903_150035.jpg

    WP_20160903_15_07_22_Pro.jpg



    Geändert von Lefti (26.03.2017 um 15:56 Uhr)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.02.2016
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    100
    Eine ähnliche Befestigung hatte ich auch. Nach meiner Siziliem-Reise ist die aus Materialermüdung in Zwei gebrochen. Mache eine Sicherungsschnur dran, sonst siehst du das navi nicht mehr wenn es dir so ergeht wie mir.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2017
    Ort
    Homberg / Efze
    Beiträge
    10
    Hier eine vibrationsarme und absolut feste Halterung als Anregung.
    P1000787.JPGP1000788.JPGP1000789.JPGP1000790.JPGP1000791.JPGP1000792.JPGP1000793.JPGP1000794.JPG

  7. #7
    Neuer Benutzer Avatar von wode
    Registriert seit
    10.08.2017
    Beiträge
    13
    Habe mich für eine RAM-Befestigung mit TomTom entschieden.

    Hier einige Bilder.
    Befestigung mit 5mm Senkkopf-Schrauben und mit Hutmutter ( Edelstahl-Schrauben !!)

    WP_20180527_10_26_55_Pro.jpgWP_20180527_10_27_13_Pro.jpgWP_20180527_10_28_09_Pro.jpgWP_20180527_10_28_43_Pro.jpgWP_20180527_10_29_03_Pro.jpg

Reklame

Reklame

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2015, 09:04
  2. Konsequenzen des Einbaus eines Batterietrenners
    Von Kaefer821 im Forum Technik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.12.2014, 11:02
  3. Navi?
    Von DirkDD im Forum Allgemeines
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.08.2014, 17:18
  4. Anbau eines Navi
    Von roland866 im Forum Allgemeines
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 11.02.2014, 11:04
  5. Erscheinung eines 500er????
    Von 19fire74 im Forum Allgemeines
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.08.2013, 00:11

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

navihalterung für quadro 4

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •