Umfrageergebnis anzeigen: Wird der Quadro 350D ein Erfolg?

Teilnehmer
19. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, auf jeden Fall!

    15 78,95%
  • Nein

    4 21,05%
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30
Like Tree4Likes

Wird der Quadro 350D ein Erfolg?

Das ist eine Diskussion über Wird der Quadro 350D ein Erfolg? im Bereich Umfragen des Community ; ...

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Jever
    Beiträge
    18

    Wird der Quadro 350D ein Erfolg?

    Hallo,
    glaubt ihr,dass der Quadro 350 ein Erfolg wird.Man findet ziemlich wennig über den Roller im Netz.Natürlich hat er Kunkurenz vom MP3.Die wennigsten werden wohl umsteigen.Wie lange wird er wohl gebaut werden?Ich als BMW C1 125 Fahrer werde den Quadro demnächst erstmal probefahren.Mal schauen wie er mir gefällt.

    mfg

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von MaHei
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Sankt Augustin (zwischen Köln & Bonn)
    Beiträge
    1.201
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Also ich habe gehört das die Vorderradmechanik vom MP3 wohl recht reparaturanfällig ist, von daher bin ich froh solchen Werkstattkosten zu entgehen. Ich nehme schon an das unter den Rollerfahrenenden Autofahrern sich der Quadro gut behaupten wird.
    ---> Das sind keine Rechtschreibfehler, ich schreibe nur Freestyle. <---
    Bei euch sind's die Augen, bei mir die Tastatur die um Gnade winselt...

  3. #3
    Administrator Avatar von Zerberus
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    187
    Ich denke auch das der Quadro 350D sich unter den Dreiradrollern durchsetzen wird. Die Technik ist sehr gut durchdaxht und nicht so anfaellig wie bei der Konkurrenz. Der Erfinder bzw Designer Marbese, welcher ja auch am Piaggio MP3 BETEILIGT WAR WIRD SICH SCHON WAS DABEI GEDACHT haben eine eigene Marke mit Patentsicherung auf den Markt zu bringen. Ein naechstes Highlight der Marke Quadro wird dieses Jahr der Vierradroller werden, der Quadro 4D (Parkour).

  4. #4
    Super-Moderator Avatar von MaHei
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Sankt Augustin (zwischen Köln & Bonn)
    Beiträge
    1.201
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Die Umfrage ist nicht schlecht, aber alle Forumsteilnehmer sind glaube ich etwas voreingenommen.
    ---> Das sind keine Rechtschreibfehler, ich schreibe nur Freestyle. <---
    Bei euch sind's die Augen, bei mir die Tastatur die um Gnade winselt...

  5. #5
    Administrator Avatar von Zerberus
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    187
    Stimmt schon MaHei. Aber ueber jede Teilnahme wären wir sicher dankbar. Wuerde kich auch freuen wenn jemand mitmacht der keinen Quadro faehrt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von el-guentero
    Registriert seit
    09.09.2012
    Ort
    Krefeld-Hüls
    Beiträge
    443
    Das war genau die Frage, die mich beim Kauf hat zögern lassen. Wird sich eine neue Marke auf dem Markt behaupten können. Meine Sorge war, man hat nachher einen Roller, die Marke gibt es nicht mehr und man steht ohne Ersatzteile da. Mich haben 2 Gründe bewogen, vom MP3 auf den Quadro umzusteigen. Die Qualität von Piaggio hat mich in über 5 Jahren nicht überzeugen können, auch wenn sich der MP3 gut gefahren und ich eine super Werkstatt hatte. Aber so oft wollte ich die auch nicht sehen. Weiterhin sind Marbese und MSA keine Newcomer am Markt, sondern mit anderen Marken schon länger vertreten.

    Von der technischen Seite hat der Quadro alles, um sich gegen Piaggio behaupten zu können. Es muss sich zeigen, ob man ein Image für den Quadro aufgebaut bekommt. Das wird nach meiner Meinung der entscheidende Punkt sein, das der Quadro eine Erfolgsgeschichte wird.

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.12.2012
    Ort
    Sachsen / Dresden
    Beiträge
    12
    Auch wenn ich diesen Quadro fahre, gerade eine ganz tolle Tour mit ihm hinter mir habe, glaube ich nicht das sich die "Massen" auf dieses Fahrzeug stürzen werden. Als Zweitfahrzeug ist er nur von überzeugten Zweiradfahrern und hier Grossrollerfahrern akzeptiert.
    Für den geneigten Autofahrer ist er zu unbequem (man muss sich anziehen, Helm, Wetterabhängigkeit), zum Einkauf taugt er nur bedingt, wegen begrenzten Stauraum.

    Wenn jemand von den Autofahrern Lust hat Motorrad zufahren, dann macht er den Führerschein und kauft sich ein "richtiges" Motorrad.

    Die Leistung überzeugt jüngere Menschen (Studenten im Wohnumfeld) nicht wirklich, da zählen noch völlig "unzeitgemäß" Werte, wie Größe, Leistung, Beschleunigung. Für dieses Klientel auch preislich uninteressant, dann eher 50 ccm

    Ich denke auch, das Fahrzeug ist nicht bis zum Schluss gut durchdacht. Die innovative Neigetechnik ist Spitze, alles andere sind altbekannte Komponenten, wie der Motor (unzeitgemäß hoher Verbrauch, durchzugsschwach). Beleuchtungstechnisch, die Blinker, Rückleuchte perfekt, was ich vom Fahrlicht nicht behaupten kann. Wenn ich bei einem Neufahrzeug erst andere Lampen einbauen muss, um was zu sehen, dann ist Ziel nicht erreicht.
    Mein Fahrzeug ist jetzt knapp ein halbes Jahr alt, die verwendete Baugruppe Auspuff sieht allerdings bereits so verrostet und verbraucht aus, das ich vor meiner großen Fahrt zu einer Tagung, bei der das Fahrzeug auch eine gewisse Beachtung erfahren sollte, die Werkstatt beauftragt habe, Auspuffschellen zutauschen, Rost zu überstreichen, weil es unansehnlich war. Heißt das die verwendeten Materialien nicht unbedingt hochwertig sind und den Ausspruch "ist halt italienisch", kann ich in dem Zusammenhang nicht deuten.

    Die deutschlandweit uneindeutige Regelung, mit den Kennzeichen, die hohe steuerliche Einstufung trägt nicht von anbeginn zur Begeisterung bei.

    Ja auch ich habe die Angst, das dieses Fahrzeug wieder vom Markt verschwinden wird, allerdings sagte mein Händler schon, dass ich es wohl nicht erleben werde, dass keine Ersatzteile mehr zu bekommen wären.

    Und gerade wegen seiner "Unzulänglichkeiten", mag ich dieses Fahrzeug.

    Gruß André
    Geändert von Rollerkönig (21.04.2013 um 20:58 Uhr)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von el-guentero
    Registriert seit
    09.09.2012
    Ort
    Krefeld-Hüls
    Beiträge
    443
    Hallo André,
    der MP3 hat die gleichen Macken wie rostender Auspuff und div. Qualitätsprobleme. Trotzdem ist er innerhalb von 6 Jahren ein Erfolg geworden. Der typische Dreiradfahrer ist älter 40 Jahre, hat keine Zeit und Lust den A-Schein zu machen und hat das Geld, etwas mehr dafür auszugeben (Habe ich in einer Rollerzeitung gelesen) Es ist nicht einfach, mit einer neuen Marke gegenüber einer Erfolgsgeschichte mit Markennamen anzukommen.

    Konkurenz belebt das Geschäft und daher hoffe ich, das der Quadro sich durchsetzt. Er braucht sich auf keinen Fall vor dem MP 3 zu verstecken.
    Zerberus and Holli 350d like this.

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.12.2012
    Ort
    Sachsen / Dresden
    Beiträge
    12
    Als ich meinen Quadro heute in der Werkstatt abgegeben habe (Wechsel Winter- auf Sommerräder), laß ich in einer Zeitung aktuelle Zulassungszahlen verschiedener Hersteller, wenn ich dran denke werde ich das mal morgen hier kopieren. Gut sah es nicht aus für den Quadro. Aber wenn Du schreibst auch der MP3 hat seine Macken und ist noch nicht vollständig ausgereift, dann ist das noch kein gutes Argument für diese neue innovative Technik, aber es beruhigt und wenn etwas ganz neu ist, so sollte man auch Zeit für Entwicklung und Verbesserungen geben.

    Auch ich hoffe, das er sich durchsetzen wird und Sonntag ist eine Ausfahrt geplant.
    Gruß André

    Sehr geübt bin ich nicht mit dem Computer, dass mit den Bildern klappt auch noch nicht optimal, aber ich arbeite daran.
    frank.roux likes this.

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.12.2012
    Ort
    Sachsen / Dresden
    Beiträge
    12
    So nun habe ich Sommerräder und die Werkstatt war so lieb auch noch einmal den Auspuff "anzumalen" und die Handbremse nachzuregulieren. Und das Ganze für mich fair erscheinende 60 €.
    Aber das Zitat, aus der Zeitschrift "Wolrld of Bike" No. 159, März 2013 der folgende Artikel ist zitiert:

    Neuzulassung Dreiräder Die Top Five 2012
    1. Piaggio 2509
    2. Bombardier (Can-Am) 192
    3. Rewaco 175
    4. Boom 121
    5. Quadro 85

    Kein gutes Jahr für dreirädrige Kraftfahrzeuge war 2012. Alle Anbieter in unserer Statistik verzeichneten Rückgänge und auch Neuzugang Quadro, blieb hinter den Erwartungen zurück. Maß der Dinge blieb 2012 der Piaggio MP3.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Reklame

Reklame

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

quadro 350d

quadro 350d forum

quadro 350d ersatzteilequadro 350d preisquadro 350d tuningquadro 350d test site:quadro-forum.de forum quadro 350dtest quadro 350dquadro 350d www.quadro-forum.dekymco quadro 350d fiyatıquadro roller ersatzteilequadro 350 testvergleich piaggio und quadro350dquadro roller zulassungenquadro 350s 2014quadro 350d vs piaggio mp3ersatzteile quadro 350aeon motor 350d frisierenquadro 350d verbrauchquadro 350 black Edition quadro 350d krümmer rostetquadro 350 ersatzteilekymco 350dquadro d350 kundendienstvergleich piaggio mp3 und quadro 350d

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •