Umfrageergebnis anzeigen: Wie ist eure erste Erfahrung mit dem Quadro 350D?

Teilnehmer
38. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich bin total begeistert!

    23 60,53%
  • Es kommt dem Motorrad-Feeling schon sehr nah, aber ist dennoch Gewöhnungsbedürftig!

    13 34,21%
  • Ist mal ganz nett für ein Wochenende, aber kaufen würde ich es nicht unbedingt!

    0 0%
  • Ist bin enttäuscht!

    2 5,26%
Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 145
Like Tree28Likes

Wie sind eure ersten Erfahrungen mit dem Quadro 350D?

Das ist eine Diskussion über Wie sind eure ersten Erfahrungen mit dem Quadro 350D? im Bereich Umfragen des Community ; Habt ihr euch bereits einen Quadro 350D zugelegt/gekauft oder schon mal zur Probefahrt ausgeliehen? Wenn Ja, dann beantwortet doch oben ...

  1. #1
    Administrator Avatar von Zerberus
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    187

    Wie sind eure ersten Erfahrungen mit dem Quadro 350D?

    Habt ihr euch bereits einen Quadro 350D zugelegt/gekauft oder schon mal zur Probefahrt ausgeliehen?

    Wenn Ja, dann beantwortet doch oben bitte die Frage!

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    13.06.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    40
    Ich habe den Quadro seit dem 01.06.12 und bin total begeistert! Leider bin ich vorgestern nach nur 400 Km liegen geblieben - vermutlich liegt es an der Kraftstoffpumpe. Jetzt ist er erstmal in der Reparatur. Das vorne zudem ein Scheinwerfer seinen Geist aufgab, ist hoffentlich kein schlechtes Omen.
    Vorne hat der Quadro aus meiner Sicht Lackfehler links und rechts neben den Scheinwerfern, die offensichtlich produktionsbedingt sind, da sich dort Halter unter der Verkleidung befinden. Ich habe mir bei meinem Händler eine neue Lieferung eines Quadro angeschaut, da war es genauso.
    Mein Händler hat mir eine aktive Navigationshalterung (Garmin Zumo 660) angebaut (Mitte Lenker) und noch eine Sitzheizung. Beides kann ich uneingeschränkt empfehlen.
    Zerberus likes this.

  3. #3
    Administrator Avatar von Zerberus
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    187
    Hi CHGER

    Erstmal, Herzlich Willkommen im Forum!

    Oh, das klingt ja nach etwas Pech. Aber vielleicht hast du auch zu Anfang etwas zu viel Gas gegeben ;-)

    Aber ich denke Mal dein Händler wird dir das bestimmt aus Kulanz wieder zufriedenstellend reparieren.

    Kannst du vielleicht ein paar Bilder posten von den typischen Lackstellen? Dann können die folgenden Leser vielleicht besser verstehen was du meinst und gleich vor dem Kauf darauf achten. Könnte ja ein Grund für eine besser Preisverhandlung sein ;-)

    Es gibt eine Sitzheizung für den Quadro 350D? Original oder Zubehör?

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    13.06.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    40
    Hi Zerberus,

    bin selbstverständlich gem. der Bedienungsanleitung erstmal nicht schneller als 80Km/h gefahren - auch wenn es schwerfiel!

    Ich gehe davon aus, dass es sich um einen Garantiefall handelt, alles andere würde mich entäuschen!

    Die Bilder mache ich mal - wenn man etwas schräg auf die Vorderseite schaut, dann erkennt man leichte Dellen - mein Quadro ist in der Farbe grey, der neue der bei meinem Händler steht, hat die gleiche Farbe und die gleichen kleinen Dellen.

    Die Sitzheizung ist nicht original, sondern Zubehör. Gibt es z.B. bei Ebay. Meine ist Carbotex Bike RS (www.RACETRONICS.de) und kostet €69,- + Versandkosten - den Einbau habe ich beim Kauf des Quadro rausgehandelt. Den Schalter hat mein Händler in das rechte Klappfach vorne verbaut - das ist toll. Sitzheizung kann ich nur empfehlen!!!
    Zerberus likes this.

  5. #5
    Administrator Avatar von Zerberus
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    187
    Das kann ich mir vorstellen, dass es schwer gefallen sein muss mit 80 km/h zu fahren. Ging mir ähnlich ;-)

    Was die Sitzheizung angeht, ist das echt günstig. 69€ für einen warmen Popo finde ich absolut fair. Scheint auch eine seriöse Firma zu sein.

    Sind diese Beulen nur bei der Farbe Grey zu sehen? Hattest du evtl. die Möglichkeit den Quadro in einer anderen Farbe zu vergleichen?

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    13.06.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    40
    Mein Händler meint, dass diese Lackunregelmässigkeiten bislang bei jedem Quadro unabhängig von der Farbe aufgetreten seien!

    Bei der Sitzheizung bitte beachten, dass es diese auch viel preiswerter gibt (siehe Ebay), wenn man diese jedoch nicht selbst einbauen kann, muss man mit Einbaukosten von ca 180-200 € rechnen, da der Montageaufwand nicht ohne ist!

  7. #7
    Administrator Avatar von Zerberus
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    187
    180 - 200€

    Na da hast du ja einen sehr guten Deal gemacht! ;-)

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    13.06.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    40
    Ich habe für meinen Quadro inkl Einbau der Sitzheizung und Einbau der aktiven Navihalterung (d.h. mit Verkabelung an die Batterie) und inkl Zulassung (Kennzeichen etc.) genau € 7000,- gezahlt (Barzahlung). Das Material (Sitzheizung und Navi-Halterung) habe ich zur Verfügung gestellt.
    Ich denke das ist ok. Habe zwar auch mit einem Piaggio MP3 LT 500 geliebäugelt, aber einige Dinge sind aus meiner Sicht beim Quadro besser. Zum einen ist dies die hydraulische statt mechanische Vorderachse, die größeren Räder, die LED-Blinker, die Steckdose vorne und nicht zu vergessen die Optik. Der Quadro sieht dynamischer aus und ist mehr Motorrad denn Roller.
    Auch der Reiz etwas zu besitzen, was noch relativ selten auf den Straßen zu sehen ist, war ein Kaufargument!
    Zerberus and Holli 350d like this.

  9. #9
    Administrator Avatar von Zerberus
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    187
    7000,-€ ist ein verdammter guter Preis inkl. Einbau und Zulassung. Da hast du wirklich einen verdammt guten Deal gemacht.
    Ich habe auch lange überlegt gehabt vor dem Kauf, da Quadro noch recht frisch in diesem Segment ist. Aber als man sich dann etwas schlau gelesen hatte, dass der Marbuse auch mit Entwickler war beim Piaggio MP3 und für Quadro das neu revolutionäre HTS (Hydraulic Tilting System) entwickelt und patentieren lassen hat, war die Entscheidung sehr schnell gefallen.

    Mein Händler sagte mir, ich solle bloß keinen gebrauchten Piaggio MP3 kaufen, zumindest nicht wenn dieser über 10.000km gelaufen hat. Er sagte das zwischen 10.000 und 15.000km oft eine teure Reparatur an der mechanischen Aufhängung fällig wird, die ca. 800,-€ kostet (zumindest bei ihm).

    Beim Quadro 350D habe er sich bereits schlau gemacht und die neue hydraulische Aufhängung sei nicht kostenintensiv zu reparieren wie beim MP3, da dort die gesamte Aufhängung in einem Stück ausgetauscht wird, wenn denn mal was kaputt gehen sollte. Die Kosten dafür hatte er auf ca. 600,-€ berechnet. Allerdings gibt es natürlich noch keine langfristige Erfahrung mit dem HTS, was den Verschleiß angeht.

    Und was die Optik angeht, denke ich brauch man nicht viel zu sagen - da stimmt einfach alles! Ich habe ihn weiß gekauft und wenn ich damit durch die Stadt fahre sind Hingucker garantiert. Auch der Klang des Motors reizt einen einfach mal etwas mehr am Gas zu hängen ;-)

    Ich bin sehr gespannt wie der Quadro in Deutschland ankommt.
    Holli 350d likes this.

  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    13.06.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    40
    Mein Liegenbleiben konnte in der Werkstatt nicht geklärt werden. Vermutlich war der Filter der Kraftstoffpumpe oder die Zündkerze verdreckt - nach einer 10Km Fahrt mit höherer Geschwindigkeit löste sich das Problem von selbst. Bin dann 20Km zurück gefahren, ohne Probleme!
    Das Wechseln der vorderen (defekten) H8 Birne gestaltete sich jedoch aufwendig. Es musste das Windschild und die vordere Verkleidung entfernt werden, um an den Scheinwerfer zu kommen. Dementsprechend wurden € 47,80 bei der Werkstatt fällig (€ 18,50 für die H8 Birne und Arbeitslohn)

    Zu meiner Panne: zuerst "verschluckte" sich der Quadro beim Gas geben. Dann ging er das erste Mal an der Ampel aus. Dann wurde es immer schlimmer: ruckeln beim Gas geben und der Quadro ging sofort an der nächsten Ampel aus. Danach sprang er immer schlechter an, später erst nach ca. 15 Minuten Wartezeit. Dementsprechend war es sehr schwierig die Werkstatt zu erreichen. Sobald eine Ampel kam, war es nicht möglich den Quadro am laufen zu lassen, selbst bei hoher Drehzahl ging er doch irgendwann aus. Wenn er dann mal lief, hatte er nicht die Leistung.

    P.S habe ich zwar nicht gemacht, aber hier der Hinweis, dass der Quadro nicht mit Super bleifrei E10 betankt werden darf!

Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte

Reklame

Reklame

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

quadro 350d gebraucht

quadro 350d händler

quadro roller gebraucht

quadro 350d

quadro 350d kaufenquadro 350d preisquadro 350d bedienungsanleitungquadro 350d www.quadro-forum.dequadro 350d berlinquadro 350 d gebrauchtquadro erfahrungenquadro roller erfahrungenquadro 350d händler berlinquadro 35o d roller zubehörquadro 350 gebrauchtquadro 350d preisequadro 350d erfahrungenquadro r-350Dquadro 350d gebraucht kaufenquadro 350d lenkradschlosserfahrungen mit quadroquadro gebrauchtquadro 350d kaufen berlinroller quadro mängelHändler für Quadro 350D

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •