Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Winter-Erfahrungen

Das ist eine Diskussion über Winter-Erfahrungen im Bereich Allgemeines des Quadro 350D ; ...

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Merseburg
    Beiträge
    83

    Ausrufezeichen Winter-Erfahrungen

    Ja, ich möchte über meine Erfahrungen im Winter bei Schnee, Eis & Matsch berichten!
    Als es kalt wurde so im November habe ich mir Gedanken machen müssen, wie man denn auf dem Quadro eine 50 km Fahrt in die nächste Großstadt heil übersteht.
    Dank Motorroller Erfahrung habe ich also Lenker-Stulpen von Held besorgt, sowie eine warme Winter-Fell-Motorrad-Hose von Polo (ohne Protektoren, denn mit dem Quadro kippt man nicht). Zusätzlich ziehe ich ja auch immer eine Motorrad-Jacke (Winddicht) an. Bei Regen und Matsch ist das kein Problem. Ja, aber nun kam Schnee -- da muß man auch mit den Quadro vorsichtig fahren, denn das Hinterrad dreht schnell durch, wenn es glatt auf der Straße ist. Also langsam fahren und immer schön mit dem Gas vorsichtig regulieren, denn das reicht zum Bremsen aus. Die Quadro-Reifen haben bei wenig Schnee (so 2-3 cm) noch Grip, aber schnell fahren würde ich damit nicht. Trotzdem bin ich mit 50 km/h ähnlich flink wie ein Bus zur Winterzeit unterwegs. Vorsorglicherweise habe ich den Quadro mit dem Wachs Armor-All eingesprüht, denn dann geht das Salz mit dem Dampfstrehler besser ab. Der Auspuff rostet leicht an, so daß man immer viel Graphit-Öl drauf sprühen sollte, was sich dann als Brühnierung einbrennt. Trotzdem würde ich ab 4 cm Schnee oder bei Glatteis nicht unbedingt fahren. Echte Winterrreifen gibt es zwar von Sava für den Quadro passend, nur das Risiko eines Unfalls ist trotzdem gegeben, denn andere Verkehrsteilnehmer nehmen ja keine Rücksichten...!

    Ich wünsche Euch allen eine Unfallfreie Fahrt!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von el-guentero
    Registriert seit
    09.09.2012
    Ort
    Krefeld-Hüls
    Beiträge
    443
    Hallo,

    ganz schön mutig .... mit dem Quadro kippt man nicht. Aber man kommt mit dem Quadro genau so ins rutschen wie mit einem Auto. Und da man vorne keine starre Achse hat liegt man schnell auf der Seite. Meine persönliche Entscheidung, ich lasse bei Schnee und Glätte den Roller stehen. Bin hier ein Warmduscher

    Zum Thema Winterreifen: Hatte im Dezember eine Allgemeine Verkehrskontrolle. Kam der dezente Hinweis, das ich Winterreifen benötige, sobald sich die Straßenverhältnisse ändern (Wetter war trocken, Straße frei). So lange nichts passiert, ist alles gut. Aber wenn was passiert, du brauchst noch nicht mal Schuld zu haben, kann man Dir evt. eine Mitschuld anhängen. Beim Vorgänger vom Quadro habe ich beim ersten Reifenwechsel daher M+S Reifen aufziehen lassen. Ich hoffe, die gibt es für den Quadro auch.

    Dann gute Fahrt und recht bald Tauwetter!

  3. #3
    Super-Moderator Avatar von MaHei
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Sankt Augustin (zwischen Köln & Bonn)
    Beiträge
    1.188
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Ich habe mal bei Polo und einem ähnlichen Motorradzubehörhandel nach so einem Graphit-Öl gesucht aber nichts gefunden... Kannst Du mal bitte Name und Bezugsquelle zum vesten geben?

    Hat jemand von Euch Erfahrungen mit den Spraydosen mit hitzebeständigen Lacken?
    ---> Das sind keine Rechtschreibfehler, ich schreibe nur Freestyle. <---
    Bei euch sind's die Augen, bei mir die Tastatur die um Gnade winselt...

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Merseburg
    Beiträge
    83

    Öl und Lack

    Zitat Zitat von MaHei Beitrag anzeigen
    Ich habe mal bei Polo und einem ähnlichen Motorradzubehörhandel nach so einem Graphit-Öl gesucht aber nichts gefunden... Kannst Du mal bitte Name und Bezugsquelle zum vesten geben?

    Hat jemand von Euch Erfahrungen mit den Spraydosen mit hitzebeständigen Lacken?
    Hallo,
    hitzebeständiger Lack blätterte bei mir immer ab... Daher besorgte ich mir auf Anraten meiner Werkstatt Graphit-Öl als Spray aus dem Baumarkt bzw. aus dem Angebot unseres Norma-Marktes (wenn es grade günstig ist) und dann sprühe ich den Auspuff im kalten Zustand ein. Wird er dann wieder heiß, qualmt und stinkt es ein bisschen, aber dann geht es wieder. Früher hatten wir bei unserem Ofen auch Ofenglätte für die Herdplatte, damit nix rostete. das war auch Graphit im Stück. Ja, das Graphit macht den Auspuff wieder schwarz und schützt.

    Beste Grüße aus Mitteldeutschland

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Merseburg
    Beiträge
    83
    Ja, danke für die Hinweise, ich werde auch bald auf SAVA M+S Reifen umrüsten. Bei Eis auf der Straße fahre ich aber nicht so schnell - mit 50 km/h geht es ja auch noch immer besser, als mit dem Bus oder der unzuverlässigen Bahn. Ich ziehe auch immer brav neongelbe Klamotten an, damit ich besser gesehen werde!

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.12.2012
    Ort
    Sachsen / Dresden
    Beiträge
    12
    Schön, dass mit dem Graphit-Öl ist ein guter Tipp. Mir gefällt der Auspuff auch nicht, als ob er verglüht/verrostet ist. Dem gehe ich einmal nach und besorge mir so etwas.
    Meine Wintererfahrung, eigentlich nur bei freien, eher trocknen Straßen sind eher gut.
    Einmal stand ich als Linksabbieger mit dem Hinterrad auf einen metallenen Gullideckel. Beim Gas geben zog es mir dann den „Hintern“ der Maschine weg, aber keine Tendenz zum kippen. Das Adrenalin war dann eher gut.
    Meine Angst ist, wie hält eine Batterie die momentanen sibirischen Temperaturen durch. Jetzt steht das Fahrzeug eine Woche, ab morgen ist Tauwetter gemeldet, bin gespannt, ob sie noch einmal anspringt.
    Unschön finde ich dieses Multifunktions - Zündschloss, nicht nur das das es einfriert, ließ sich mit Schlossöl klären, aber an der Tankstelle stehen und den Tankdeckel nicht auf bekommen ist uncool. Kann nicht sagen, ob es am Schoss lag, oder am Deckel.
    Doch ich fand die Zeiten, wo ein Gerät noch mit einer Funktion auskam auch nicht schlecht. Ich habe ihn mit etwas fummeln auf bekommen. Der Rückstelltaster am Blinker friert ein und kann nicht benutzt werden.
    Die von mir genutzten Winterreifen, gaben mir ein sicheres Gefühl, kann aber auch nicht sagen, ob es anders nicht auch gegangen wäre.
    Und meine Griffheizung vermisse ich, werde mir die hier mehrfach erwähnten Lenker – Stulpen besorgen. Die weiteste zusammenhängende Strecke, bei – 7 °C waren nur 20 km, aber nicht weil mir allgemein kalt war, die Hände ging gar nicht.
    In freudiger Erwartung auf den Frühling und längere Touren,
    Gruß André

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Merseburg
    Beiträge
    83

    Lächeln Winterfahrten

    Hallo, Ja, im Winter hilft Öl an alle Teile! Ich habe WD-40 Öl an die Schalter und an einige andere Stellen gemacht, dann friert es nicht ein. Die Batterie ladet sich sehr schnell mit einem elektronischen ladegerät, welches von Zeit zu Zeit im Supermarkt-Angebot zu finden ist... Mit Zigaretten-Anzünder-Stecker versehen, stöpsle ich das Teil in die Buchse und Schalte den Strom ein, dann lädt es ganz problemlos. Mit dem Multifunktional-Schalter kämpfe ich auch immer mal, deswegen das Öl WD-40! Anfahren auf Eis sorgt für Adrenalin auch bei mir. Aber sonst geht alle gut... Herzliche Grüße in die Residenzstadt Dresden, wo das Bier angeblich in der Oper fließt!?

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Merseburg
    Beiträge
    83
    Also ich fahre jetzt immer noch mit dem Quadro - für die ganz große Kälte habe ich mir ein Ladegerät gebastelt, was ich an den Zigarettenanzünder anschließen kann (siehe mein Beitrag hier) und kämpfe immer noch mit dem Rost am Auspuff - das heißt fast jeden 2. Tag Graphitöl (aus dem Supermarkt-Angebot von Norma) über den Auspuff sprühen... Gerutscht bin ich bisher nicht, aber auf der Autobahn darf ich nicht hinter einem großen LKW herfahren, da sieht man aus wie Sau und hat häßliche Windböen auszuhalten!

    Wünsche Euch allen eine unfallfreie Fahrt!
    Heiko aus Mitteldeutschland vom www.luftfahrt-technik-museum.de

  9. #9
    Super-Moderator Avatar von MaHei
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Sankt Augustin (zwischen Köln & Bonn)
    Beiträge
    1.188
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Du wendest jeden 2.ten Tag dein Graphitöltrick am Auspuff an? Ich habe mir jetzt extra auch eine Dose gekauft und hatte mir erhofft das evtl 1-2 mal im Monat zu machen, schließlich las sich dein Post über den Öltrick recht vielversprechend von schönem satten Schwarz und so.
    ---> Das sind keine Rechtschreibfehler, ich schreibe nur Freestyle. <---
    Bei euch sind's die Augen, bei mir die Tastatur die um Gnade winselt...

  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Merseburg
    Beiträge
    83

    Je nach Belastung eben...

    Na das kommt auf die Belastung an. Ich fahre so 2-4 mal in der Woche so um 120 km auf der Autobahn A38 mit hoher Geschwindigkeit & viel Salzwasser. Das ist natürlich ein Unterschied zu einer Gelegenheitsnutzung!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Reklame

Reklame

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 08.12.2013, 10:39
  2. Handschutz im Winter
    Von Karpatenesel im Forum Tipps & Tricks
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 13:11

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

quadro 350d erfahrungen

quadro erfahrungen

quadro 350d winterreifen

quadro winter

quadro 3 bei eisglätte

quadro roller im winter

quadro roller erfahrungen

quardo 350d welches ladegerät

quadro4 im winter

kann ein quadro bei eis rutschen

quadro 350 schnee

braucht der quadro im winter winterreifen

quadro 4 winter rutschen

quadro 3 winter

quadro 3 roller winter

norma hitzebeständiger lack

winterreifen für quadro 350d

quadro 350d kann nicht kippen

quadro 350d temperatur heiss

persönliche erfahrungsberichte mit quadro 350d

quadro 350d wird zu heiß

quadro 350 im winter

batterie quadro 350d

was sagt die bezeichnung D350 auf einem Winterreifen aus

fahren quadro 350d

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •