Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35
Like Tree2Likes

Kulanzleistung HTS Ja oder Nein

Das ist eine Diskussion über Kulanzleistung HTS Ja oder Nein im Bereich Allgemeines des Quadro 350D ; ...

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von babbemammebiker
    Registriert seit
    25.09.2014
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    305
    Spritmonitor Spritmonitor.de

    Kulanzleistung HTS Ja oder Nein

    Hallo Leute,

    habe den Quadro heute zu meinem FH gebracht und der Mitarbeiter an der Rep-Annahme schaute sich mal alles genau an.

    Folgende Sachen & Mängel sind aufgefallen:
    Hinterreifen fast abgefahren (1,7mm)
    Vorderrad links noch ok (2,5mm)
    Vorderrad rechts fast abgefahren (1,6mm)
    Traverse (HTS) ist viel zu tief

    Inspektion und Öl & Ölfilter wechsel durchführen


    Also es müssen 3 neue Reifen drauf und das HTS muss auf Defekt, ggf. Austausch hin überprüft werden.

    Wenn das HTS getauscht werden muss, ist zu klären, ob es eine Kulanzleistung ist, da das Fahrzeug schon 3Jahre alt ist und es keine Werksgarantie mehr gibt.
    Eine Hersteller- und Händlergarantie besteht nur auf Kulanzbasis, obwohl ich das Fahrzeug erst vor einem Jahr (Sept. 2014) dort gekauft habe und mir eine Händlergarantie von 1 Jahr zugesichert wurde.

    Übernimmt der Hersteller (MSA) auf Kulanz die auszutauschenden Teile, dann übernimmt der Händler ggf. auf Kulanz die Montagekosten.
    Wenn der Hersteller (MSA) dies nicht tut, dann ist zu klären, ob der Händler bereit ist, die Kosten für die Teile und die Montage ggf. auf Kulanz zu übernehmen.

    Es kann auch der Fall sein, dass es nur eine Undichtigkeit an einem Druckventil ist und durch den Austausch der Ventileinsätze die Sache behoben ist.
    Auf meine Frage zu den Druckventilen an den Dämpfern, sagte man mir, da kommt die Luft rein und dazu wird ein spezielles Anschlußstück benötigt, weil sonst das Öl austritt, wenn man es mit einem normalen Druckluftanschluß, wie z.B. beim Autoreifen, versucht da Luft rein zu bringen. Es sieht zwar genauso aus, ist aber viel dünner.

    Die Freigabe zur Inspektion und Reifenwechsel werden erst nach dem Abklären bezüglich HTS-Rep oder Austausch von mir erteilt.

    Sollte ich die Kosten, für das HTS & Montage übernehmen müssen, lass ich die Dämpfer auf den korrekten Ölstand überprüfen und nur mit Luft auf den vorgeschriebenen Druck wieder aufpressen. Aus finanziellen Gründen, werde ich dann das HTS zu einem späteren Zeitpunkt auswechseln lassen.
    Auf meine Frage "NUR LUFT, KEIN GAS ?!?" kam die Antwort " Wir machen nur Luft rein, weil der Hersteller uns das so angewiesen hat.

    Werde weiter Berichten, wenn ich neues weiß

    Uwe
    Geändert von babbemammebiker (31.08.2015 um 23:25 Uhr)
    allzeit gute Fahrt wünscht der bmbiker

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Driver
    Registriert seit
    30.10.2012
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    453
    27.06.2013, 16:57 #30
    Driver Driver ist gerade online
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Driver Registriert seit
    30.10.2012
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    253
    Tja nachdem mein freundlicher Händler versucht hat das Hydrauliköl zu wechseln, mit der Hoffnung das es irgendetwas bewirkt, und dabei feststellen musste das es nichts an der Tatsache ändert das mein Dreibein ein wenig tief hängt hat er sich mich dem Hersteller in Verbindung gesetzt.
    Bei der gemeinsamen Analyse kam heraus das ich jetzt ein komplett neues Hydraulikteil aus Italien auf Gewährleistung bekomme. Man kann sich zwar nicht vorstellen woran es liegt aber es wäre es einfacher und Kundenfreundlicher das defekte Teil auszutauschen.Wenn alles gut geht kann ich am Donnerstag wieder ne Runde drehen.
    Bin mal gespannt wie hoch er nachher ist und ob sich das Fahrverhalten geändert hat. Vorher hatte ich keinerlei Probleme bei der Fahrt und bin erst nachdem ich den Bericht hier im Forum gelesen habe auf die Idee gekommen mal nachzumessen.
    Hoffentlich war das kein Eigentor.

    Gruß
    Michael



    Nabend Uwe, wie Du oben siehst hatte ich mal das selbe Problem. Ich hatte Glück da der Fehler noch in der Garantiezeit auftrat. Aber wieder Du nachlesen kannst war die Rede von Öl und nicht von Luft.
    Hoffe für Dich das alles gut und günstig für Dich ausgeht.

    Gruß
    Michael

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von babbemammebiker
    Registriert seit
    25.09.2014
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    305
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Hallo Michael,

    Ich war im Nov. 2014, also 2 Monate nach dem Kauf des gebrauchten Fahrzeuges, wegen diesem Problem schon bei meinem FH dort gewesen und da hat man das Hydrauliköl abgelassen und festgestellt, dass etwas zu wenig Hydrauliköl in den Dämpfern war. Also vorgeschriebene Menge reingemacht und mit Luft wieder auf den vorgeschriebenen Druck aufgepresst. Siehe da, die Traverse stand waagerecht und ich konnte endlich viel besser in die Kurven fahren.

    Die Sache scheinte behoben zu sein und war auch nach 5 Monaten noch in Ordnung gewesen, wo ich den Quadro wieder aus seinem Winterschlaf geholt hatte. Er stand in der Garage aufgebockt mit gegöffneter Parkbramse.
    Also von Mai 2015 an, fuhr ich dann bis vor kurzem ca.2500km und konnte Monat für Monat beobachten, wie die Traverse immer mehr absinkte.

    Laut meinem freundlichen FH befindet sich in den Dämpfern Hydrauliköl und Luft als Druckvorlage für den Öldruck. Wenn ein Druckventil z.B. Undicht ist und einwenig Luftdruck verliert, wird der Gasraum in den Dämpfern größer und das Öl kann sich mehr ausdehnen und verliert ebenfalls an Öldruck. Somit kann das Gewicht des Fahrzeuges von oben auf die Dämpfer einwirken und diese entsprechend zusammen drücken, was dann das absinken der Traverse zu Folge hat.
    Es gäbe auch keinen getrennten Öl/Gasraum, was zu einem Fehler führen könnte.

    Also denke ich, wird es wohl eher darauf hinauslaufen, erstmal die Ventileinsätze zu wechseln und abwarten, ob das Problem behoben ist. Sollte keine Besserung eintreten, wird man das HTS sehr wahrscheinlich auf meine Kosten austauschen müssen.

    Uwe
    allzeit gute Fahrt wünscht der bmbiker

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von babbemammebiker
    Registriert seit
    25.09.2014
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    305
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Habe zu den unterschiedlich abgefahrenen Vorderreifen eine Frage an Euch

    Wer hatte das auch schon gehabt? Und kann mir erklären woher das kommt.

    Mein FH meinte jedenfalls, dass es nicht von der zu tief liegenden Traverse kommt, da das Fahrzeug immernoch beidseitig gleich senkrecht steht und die Reifen nicht Unterschiedlich auf dem Boden aufsetzen.
    Es ist auch nicht so, wie beim PKW, wo einseitg innen/außen abgefahren ist, sondern der rechte Reifen hat glechmäßig weniger Profiltiefe, als der linke Reifen.

    Uwe
    allzeit gute Fahrt wünscht der bmbiker

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Driver
    Registriert seit
    30.10.2012
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    453
    Das wird dann aber verdammt teuer.
    Mir wurde damals von meinem Händler gesagt das die HTS ungefähr 1500€ kostet. Ob die Zahl zutreffend ist weiss ich nicht, wie gesagt das war die Aussage von "Arno's Roller Treff". Allerdings gibt es diesen Händlern nicht mehr.

  6. #6
    Super-Moderator Avatar von MaHei
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Sankt Augustin (zwischen Köln & Bonn)
    Beiträge
    1.219
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Dein einbringen der Luft in die HTS Zylinder geschieht mit einer Federgabelpumpe, das gute Stück stammt aus dem Radsport und bei ebay bekommt man die Teile für 20-30€, von Zeit zu Zeit kontrolliere ich damit meinen Luftdruck in den Zylindern und fülle evtl nach. Was Dein Händler Dir evtl nicht gesagt hat ist, dass sich auch immer Öl in die Luftkammern reindrückt. Letztens war bei mir n guter schwall Öl im Luftbereich des Zylinders. Die unterschiedlich Stark abgefahrenen Reifen kann ich Dir allerdings auch nicht erklären.
    babbemammebiker likes this.
    ---> Das sind keine Rechtschreibfehler, ich schreibe nur Freestyle. <---
    Bei euch sind's die Augen, bei mir die Tastatur die um Gnade winselt...

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von babbemammebiker
    Registriert seit
    25.09.2014
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    305
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Vielen Dank MaHei für deine Antwort, sie hilft mir sehr weiter.
    allzeit gute Fahrt wünscht der bmbiker

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von babbemammebiker
    Registriert seit
    25.09.2014
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    305
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Jetzt ist schon Tag 2 nach der Abgabe meines Quadros in der Werkstatt vorbei und ich habe immernoch keinen Anruf bekommen, was mit dem HTS los ist, ob es gewechselt werden muss und vorallem, wer für die Kosten aufkommt.

    Auf eine Anfrage am Vormittag von meiner Seite, sagte man mir nur: "Wir werden Sie schon noch anrufen, es ist noch nichts genaues bekannt.

    Toll, für eine Diagnose am HTS braucht man doch keine 3 Tage oder der Fehler ist schon bekannt und man wartet vllt. noch auf eine Antwort von MSA, bezüglich Austausch des HTS.

    Wie einst der bekannte Komiker aus Holland mal sagte "Lass dich überraschen"

    Uwe
    allzeit gute Fahrt wünscht der bmbiker

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von babbemammebiker
    Registriert seit
    25.09.2014
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    305
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Nun in der Wekstatt muss das HTS ausgewechselt werden. Ich habe zwar eine Händlergarantie, aber da fällt dieses Teil leider nicht mit rein.
    Nach Aussage von meinem Händler, wäre MSA bereit einen kleinen Teil der Kosten mit zu übernehmen, aber die Restkosten liegen immernoch so bei 1600€.

    Da ich auch noch 2 neue VR & 1 neuer HR brauche und eine Inspektion mit Ölwechsel & Filter ansteht kostet mich das ganze dann insgesamt 2200€. (Inspektion mit Ölwechsel und Filter & 3Reifen 600€)

    Da ich das Geld nicht habe, werde ich den Quadro verkaufen müssen.

    Gruß Uwe
    allzeit gute Fahrt wünscht der bmbiker

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Driver
    Registriert seit
    30.10.2012
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    453
    Oh Scheisse, das ist ganz und gar nicht gut.
    3 Reifen kosten (Michelin City Grip) Kosten online für hinten 52,30€ und vorne 36,80€, den Ölwechsel machst Du selber. Auf die Art würdest Du wenigstens ein paar Euro sparen. Vielleicht besteht ja die Möglichkeit an ein gebrauchtes HTS zu kommen.
    Wer würde denn einen Quadro in diesem Zustand kaufen? Was glaubst Du denn wieviel Du für Deinen noch bekommen wirst?
    Ich hoffe für Dich das Du noch eine bezahlbare Lösung finden wirst.

    Ein "traurigen" Gruß aus Mönchengladbach
    Michael

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Reklame

Reklame

Ähnliche Themen

  1. Treffen im Raum Hamburg oder näherer Umgebung
    Von BluEye im Forum Treffen, Events und Termine
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.10.2015, 18:30
  2. Jetzt auch mal ein Schwabe? Nein gleich 2!
    Von bertoni im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.07.2015, 11:59
  3. Quadro- Schweiz oder Italiener?
    Von romacasa im Forum Off Topic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.06.2015, 21:11
  4. Quadro 350S (Frage) Satteltaschen oder Seitenkoffer
    Von zero-hero im Forum Allgemeines
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.02.2015, 07:55
  5. S oder D?
    Von Rossonero75 im Forum Umfragen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.09.2014, 19:56

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

quadro 350s www.quadro-forum.de

quadro roller ja oder nein

Quadro HTs defekt

quadro-350d welches vorderrad

quadro 350 hts probleme

quadro 350d hts defekt

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •