Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Mein Quadro kommt nicht mehr aus der Werkstatt :(

Das ist eine Diskussion über Mein Quadro kommt nicht mehr aus der Werkstatt :( im Bereich Allgemeines des Quadro 350D ; ...

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von Marcel
    Registriert seit
    23.06.2014
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    20

    Unglücklich Mein Quadro kommt nicht mehr aus der Werkstatt :(

    Hallo liebe Quadrofreunde,

    mein Quadro 350D steht jetzt seit fast 6 Wochen ohne Pause in der Werkstatt, weil immer wieder neue Sachen kaputt gehen. Ich werde langsam verrückt!

    Das Teil ist jetzt zwei Jahre alt, hat ca. 8900 km gelaufen und war im Juni zur großen Inspektion und Hauptuntersuchung. Hier musste schon etwas am hinteren Bremssattel der Parkbremse auf Garantie ausgetauscht werden. Des Weiteren hat das Licht vom Helmfach Aussetzer, was auch noch auf Kulanz repariert werden musste. Für mein Empfinden reagiert das Bremslicht vom rechten Bremshebel viel zu spät, eigentlich fast nur bei einer Vollbremsung. Hierzu habe ich die Information erhalten, dass von der linken Bremse und Fußbremse ein hydraulischer Schalter im Bremssystem sitzt und ein Austausch extrem aufwendig wäre. Außerdem reagieren wohl auch bei den anderen Fahrzeugen die Schalter erst mit einer gewissen Trägheit und es wird angezweifelt, dass ein Austausch eine Besserung bringt.
    Wie ist es dann bei euren Fahrzeugen? Ich warte schon darauf, bis das Bremslicht irgendwann gar nicht mehr an geht oder es bei der Hauptuntersuchung Probleme gibt. Bei der Vorderbremse (rechter Hebel) sitzt der Schalter direkt am Bremshebel, sodass es hier keine Probleme gibt.

    Jetzt aber zu den größeren Problemen:
    Am Tag des EM Finalspiels (10.07.16) ist mir bei voller Fahrt der Antriebsriemen gerissen. Gut eine Woche später konnte ich dann das Fahrzeug abschleppen lassen, da die Werkstatt Betriebsferien hatte. Zum Glück wurden keine weiteren Teile beim Zerreißen beschädigt. Kurz bevor ich dann das Fahrzeug abholen wollte, hat mich die Nachricht erreicht, dass nun aus unerklärlichen Gründen der Bowdenzug von der Parkbremse gerissen ist. Die Kosten für das Teil werden noch von MSA übernommen, aber der komplizierte Einbau wird wohl auf meiner Rechnung landen. Da das Teil in Deutschland nicht vorrätig war, ist mal wieder viel Zeit verstrichen. Jetzt habe ich heute mal wieder in der Werkstatt angerufen und soeben erfahren, dass mein Dreirad bei einer ausgiebigen Probefahrt bei den sommerlichen Temperaturen etwas heiß gelaufen ist, bzw. hatte er wohl durch Überkochen das Kühlwasser verloren und stand in einer Pfütze. Hierfür gibt es ein Verbesserungskit, was bestellt worden ist. Man hofft nun, dass damit das Problem behoben wird.

    So, und was geht jetzt als nächstes kaputt??? Sehe mich hier irgendwie im falschen Film und habe langsam die Schnauze voll. Ich bin mal auf die Rechnung gespannt. Lange schaue ich mir das Drama nicht mehr an und mache mir über einen Verkauf so meine Gedanken. So kann es doch nicht weiter gehen! Man kann nicht mit dem Teil fahren und dann entstehen hohe Reparaturkosten und es wird immer mehr. Außerdem fährt bei größeren Ausflügen die Angst mit, dass man wieder liegen bleibt. Der Spaß ist mir vergangen! Vorher lief alles, bis auf einen undichten Bremsbehälter und einer gerissenen Trägerbefestigung ohne Probleme.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von el-guentero
    Registriert seit
    09.09.2012
    Ort
    Krefeld-Hüls
    Beiträge
    443
    Hallo
    meiner steht jetzt seit über 3 Wochen beim Händler. Der Hauptständer ist zum 2 mal gebrochen. Jetzt ist das Ersatzteil endlich da und soll Montag eingebaut werden. Ob das auf Kulanz geht, konnte man mir am Telefon nicht sagen. Sonst kenne ich Deine Probleme, ich habe den Q seit 4 Jahren und jedes Jahr ein Reparaturaufenthalt in der Werkstatt. Defektes Thermosastat, Totalausfall weil der Motor etc. wegen eines fehlenden Hitzeschild zu heiß wurde, 2x Hauptständer ......

    Die mailverkehr mit MSA ist nur enttäuschend. Auf die eigentliche Sache wird nicht eingegangen, ich habe das Gefühl, die Antwortschreiben sind allgemeine Textbausteine, die jeder zurückbekommt.

    Ich bin vom MP3 Piaggio auf den Quadro gewechselt, da mein MP3 nach gut 5 Jahren und 28 TKM die Lenkkopflager und die Benzinpumpe defekt hatte, was zu erheblichen Reparturkosten geführt hat. Auch sonst hatte ich mit dem MP3 meine regelmässigen Werkstattaufenthalte. Aber mit dem Q ist es nicht besser geworden.

    Piaggio und MSA haben mir echt die Lust am Rollerfahren versaut. Sollte der Q den Geist aufgeben, ich bin z.Zt. nach den ganzen Erfahrungen so weit das ich sage, ich geb das Rollerfahren auf!!!

  3. #3
    Neuer Benutzer Avatar von Marcel
    Registriert seit
    23.06.2014
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    20
    Oh je, du machst mir ja Mut. Ich dachte immer, bei Piaggio ist alles besser, aber ein Wechsel wäre für mich sowieso sehr teuer oder zu teuer. Mit dem Hauptständer habe ich zum Glück noch keine Probleme gehabt, aber wer weiß, was noch kommt. Ist echt alles ein Mist!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von el-guentero
    Registriert seit
    09.09.2012
    Ort
    Krefeld-Hüls
    Beiträge
    443
    Heute nach 3,5 Wochen meinen Roller zurückerhalten. Die Matrialkosen für den Ständer hat MSA übernommen.

    Der Händler hat sich entschuldigt, das es so lange gedauer hat. Er muss immer in Vorlage für das Material treten. Für den Hauptständer, den er bei mir im letzten Jahr ausgetauscht hatte, wartete er bis heute auf sein Geld. Daher hat er jetzt erst das Geld von MSA verlangt, bevor er anfängt auszutauschen. Die Reaktion des Händlers für mich zwar sehr ärgerlich aber nachvollziehbar, für das Verhalten von MSA fehlen mir die Worte.....

  5. #5
    Benutzer Avatar von Frank29
    Registriert seit
    18.07.2013
    Beiträge
    44

    Unglücklich Kühlwasser

    Tja ... Gestern hat es mich auch mal wieder erwischt. Auf dem weg zur Arbeit mit meinem 350D hatte ich nach ca. 12 Km eine Baustelle wo es ca. 10 min nur stopp and go ging. Auf einmal fing die Temparaturanzeige an zu leuchten und mein linker Schuh wurde nass. Zum Glück ging es dann weiter und die Teparatur ging beim fahren wieder runter. Ich fahre zum Glück auf dem wege direkt an meiner Werkstatt vorbei und habe den Roller dort dann gleich abgegeben. Bin mal gespannt was es diesmal wieder ist.

    Gruss aus Hamburg

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Merseburg
    Beiträge
    83
    Ich trösten Euch mal: Alle genannten Defekte hatte ich auch jeweils schon. Irgendwann ist alles durchrepariert und dann läuft der Quadro problemlos. Diesen Stand habe ich dank meiner wirklich guten Werkstatt (Möbert in Halle/Saale) jetzt erreicht. Natürlich lerne ich auch dazu. So verriegele ich mein Zündschloß nicht mehr, bin vorsichtiger mit dem Ständer und achte auf die Drahzahlen bzw. Temperatur-Bereiche mehr. Der Riemen wird auch jetzt mehr durch mich geschont, indem ich etwas langsamer beschleunige....

    Das mal nur so als Tipp -- Jetzt bin ich so ca. 70 000 Km auf meinen 3 Quadro 350D gefahren...

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von tb2202
    Registriert seit
    02.03.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    342
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Echt jetzt?? 70000 Km?
    Stark🖒

  8. #8
    Benutzer Avatar von Frank29
    Registriert seit
    18.07.2013
    Beiträge
    44
    Davon 50.000 km Probefahrten vom Werkstatt Meister ?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von el-guentero
    Registriert seit
    09.09.2012
    Ort
    Krefeld-Hüls
    Beiträge
    443
    Zitat Zitat von el-guentero Beitrag anzeigen
    Hallo
    meiner steht jetzt seit über 3 Wochen beim Händler. Der Hauptständer ist zum 2 mal gebrochen. Jetzt ist das Ersatzteil endlich da und soll Montag eingebaut werden. Ob das auf Kulanz geht, konnte man mir am Telefon nicht sagen. Sonst kenne ich Deine Probleme, ich habe den Q seit 4 Jahren und jedes Jahr ein Reparaturaufenthalt in der Werkstatt. Defektes Thermosastat, Totalausfall weil der Motor etc. wegen eines fehlenden Hitzeschild zu heiß wurde, 2x Hauptständer ......

    Die mailverkehr mit MSA ist nur enttäuschend. Auf die eigentliche Sache wird nicht eingegangen, ich habe das Gefühl, die Antwortschreiben sind allgemeine Textbausteine, die jeder zurückbekommt.

    Ich bin vom MP3 Piaggio auf den Quadro gewechselt, da mein MP3 nach gut 5 Jahren und 28 TKM die Lenkkopflager und die Benzinpumpe defekt hatte, was zu erheblichen Reparturkosten geführt hat. Auch sonst hatte ich mit dem MP3 meine regelmässigen Werkstattaufenthalte. Aber mit dem Q ist es nicht besser geworden.

    Piaggio und MSA haben mir echt die Lust am Rollerfahren versaut. Sollte der Q den Geist aufgeben, ich bin z.Zt. nach den ganzen Erfahrungen so weit das ich sage, ich geb das Rollerfahren auf!!!

    10 Tage hatte ich den Roller zurück. Gestern auf der Autobahn und Landstraße plötzlich 3 mal Leistungsverlust und der Roller ist ausgegegangen. Heute zum Händler, wahrscheinlich die Lambasonde .... :-(

  10. #10
    Benutzer Avatar von Frank29
    Registriert seit
    18.07.2013
    Beiträge
    44
    Werkstatt hat sich gemeldet und es musste einiges austauschen. Mal eben um die 900 Eur. kommen auf mich zu.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Reklame

Reklame

Ähnliche Themen

  1. Quadro 350D: Öllampe geht nicht mehr aus
    Von CHGER im Forum Technik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 02.04.2018, 16:58
  2. Mein Quadro 3
    Von Jogi56 im Forum Allgemeines
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.10.2016, 22:01
  3. Quadro 350D (Problem) Hilfe meine Sitzbank geht nicht mehr richtig zu!😤
    Von Cellie14 im Forum Technik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2015, 22:59
  4. Quadro 350D (Frage) Blinker geht nicht mehr !
    Von WS68 im Forum Technik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.02.2015, 21:42
  5. Werkstatt für Quadro
    Von Frank29 im Forum Allgemeines
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.06.2014, 17:26

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

benzinpumpe quadro 3

quadro 350 zylinder dichtung wechseln

quadro roller auspuff

quadro 350 hts probleme

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •