Ergebnis 1 bis 4 von 4

Die Suche nach einem Dreirad....

Das ist eine Diskussion über Die Suche nach einem Dreirad.... im Bereich Allgemeines des Quadro 350S ; ...

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.07.2017
    Beiträge
    5

    Die Suche nach einem Dreirad....

    Hallo,
    ich bin auf der Suche eines Dreirades um damit zur Arbeit zu pendeln.
    Nun habe ich mir den Piaggio MP3, Peugeot Metropolis und natürlich den Quadro 350S angeschaut. Zum Probefahren komme ich erst in den nächsten 2-3 Wochen.
    Allerdings habe ich ein Fahrweg von 110 km, also je 55 km hin und zurück. Er besteht zu je 1/3 Landstraße, Autobahn und Stadt.
    Außerdem hätte ich 4500-5000 Euro zu Verfügung, was natürlich dann für ein Gebrauchtes spricht.
    Wie sieht es denn mit der Laufleistung aus beim Quadro, wie sind die Service Intervalle gibt es noch Kinderkrankheiten?
    Auf mich macht zumindest der Quadro den Robustesten Eindruck, vor allen hat der nicht soviel Schnick Schnack der Kaputt gehen kann.

    Viele Grüße
    Marco

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.04.2014
    Ort
    Lindlar
    Beiträge
    563
    Hallo Marco,

    also die Quadro ist definitv Langstreckentauglich. Das beweisen die 3000 km in 9 Tagen. (Letzter Urlaub)
    Und die Quadro hat jetzt knapp 30tkm auf dem Buckel. Allerdings fahre ich meine Quadro auf der Bahn auch meist nur maximal 110km/h. Es geht zwar auch mehr, aber dann nähert man sich schon langsam dem Roten Bereich.

    Kinderkrankheiten:
    -Fehlerhafte Lüfterdiode, Lüfter springt nicht an, Motor überhitzt.
    -Zu schwach dimensionierter Ständer, bricht gerne.

    Könnte vielleicht noch bei einer älteren 350s auftreten, aber nicht mehr bei einer Quadro3.

    Gruß,
    Chris
    Youtube Channel der Quadro Freunde NRW-->https://www.youtube.com/channel/UCkT...7Qb7kd-7CmT46A

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.07.2017
    Beiträge
    5
    Hallo Chris,
    fahre eh nicht so schnell also mit 110 auf der AB habe ich kein Problem mit. In den 30 tkm musstest du da viel an Verschleißteile erneuern bzw. Wie oft warst du zur Inspektion?
    Wenn ich das richtig verstanden habe ist der aktuelle wo am Heck Quadro 3 draufsteht und der ältere Quadro S?
    Marco

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.04.2014
    Ort
    Lindlar
    Beiträge
    563
    Also eine Quadro will alle 5.000 km zum Service.

    Vereinfacht kann man sagen alle 5.000 km ein kleiner Service (Ölwechsel, inkl. Filter) und alle 10.000 km ein großer Service. Dann kommt zum Ölwechsel noch Riemen, Hinterreifen, Ventile einstellen. Irgendwo daziwschen folgt dann der Service vom HTS und Bremsflüssigkeit. Und dann geht das Spiel wieder von vorne los.

    Teuer, bei einer Jährlichen Fahrleistung von 10.000 km, so lange man noch auf die Vertragswerkstatt angewiesen ist.

    Gruß,
    Chris
    Youtube Channel der Quadro Freunde NRW-->https://www.youtube.com/channel/UCkT...7Qb7kd-7CmT46A

Reklame

Reklame

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.07.2018, 17:12
  2. Inspektion nach Anzeige oder nach Serviceheft?
    Von Kaefer821 im Forum Allgemeines
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.12.2016, 09:00
  3. Ein neuer mit einem Rad zu wenig :-)
    Von Ironangel im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.07.2016, 05:02
  4. Neues Dreirad...
    Von Rossonero75 im Forum Off Topic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.10.2015, 10:03
  5. Quadro 350D (Tipp) Quadro 350D - Eigenbau: Ein Ablagefach mit einem Schloss
    Von Deafnico im Forum Tipps & Tricks
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.06.2014, 17:50

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

quadro 3 erfahrungen

piaggio mp3 vs quadro 350s

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •