Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21
Like Tree6Likes

Ständerbruch – Erklärung und Vorbeugung/Behebung

Das ist eine Diskussion über Ständerbruch – Erklärung und Vorbeugung/Behebung im Bereich Technik des Quadro 350S ; Jedenfalls bist Du ja jetzt "vorgewarnt"...

  1. #11
    Super-Moderator Avatar von MaHei
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Sankt Augustin (zwischen Köln & Bonn)
    Beiträge
    1.148
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Jedenfalls bist Du ja jetzt "vorgewarnt"
    ---> Das sind keine Rechtschreibfehler, ich schreibe nur Freestyle. <---
    Bei euch sind's die Augen, bei mir die Tastatur die um Gnade winselt...

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2016
    Ort
    30 km Südlich von Hamburg
    Beiträge
    266
    Hi Chris
    Erst einmal danke für den Link, den ich noch nicht kannte.
    Zweitens, erneut zahlt es sich aus unseren Spezi anzuhören. Daran hätte auch ich gedacht besonders da bei meinem letzten TÜV derartiges nicht kontrolliert wurde. Bevor du dir da eine Lösung ausdenkst sprich doch mal mit deinem TÜV.
    Ich kann dir aber auch anbieten mit meinem TÜV Sachverständigen zu sprechen. Interessant wäre zu wissen ob ein Ständer überhaupt Pflicht ist. Falls nicht kennt der TÜV ja das Thema.

    Gruss Nils

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.02.2016
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    100
    Hallo Nills,

    Warnung !

    einen mächtig grossen Fehler hast du da leider gemacht - Kupferpaste.

    Du hast eine galvanische Verbindung zwischen zwei Metallen unterschiedlicher Edelheitsgrade hergestellt und die Folge davon wird sein dass Alu der Halterung sich mit der Zeit fürmlich auflöst und abbricht. Noch verschlimmert wird das ganze mit Feuchtigkeit - und der Ständer ist der Feuchtigkeit fast ständig ausgesetzt.

    Hier weiteres nachzulesen:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Elektr...Spannungsreihe

    Nur Gleiche Metalle sollen mit Kupferpaste behandelt werden !

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2016
    Ort
    30 km Südlich von Hamburg
    Beiträge
    266
    Hi Jimmy

    Ah du Sch....! Danke für deine Unterstützung. Werde ein anderes Schmiemittel suchen und den Fehjler beheben.

    Noch mal gu gegangen!

    Gruss & Dank

    Micha & Nils

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von 2007alf.s
    Registriert seit
    23.05.2016
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    373
    Ich denke das hier mit Graphitfett ein langanhaltender und idealer Schutz gegeben sein sollte.
    Allzeit Gute Fahrt

    Gruß Alf

    Sämtliche Rechtschreib- und Grammatikfehler, Fehler in der Formulierung sowie alle anderen Fehler sind nicht von mir verursacht sondern können ausschließlich auf die Autokorrektur zurückgeführt werden.


  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2016
    Ort
    30 km Südlich von Hamburg
    Beiträge
    266
    Moin Alf

    Zwei Köpfe, ein Gedanke und hat schon Anwendung gefunden.

    Gruss Nils

  7. #17
    Benutzer
    Registriert seit
    24.04.2017
    Ort
    24966 Sörup
    Beiträge
    40
    Hallo habe im vorigem Jahr einen Neuen montiert.Haben die alten Buchsen enfern und neue selmstschmierende eingesetzt
    werden beim neuen Ständer mitgeliefert ! Habe dann zusätzlich einen Schmirnippel angebracht.Funktioniert hervorragend
    Gruß und Allzeit gute Fahrt ! Old Boy Erwin.

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2016
    Ort
    30 km Südlich von Hamburg
    Beiträge
    266
    Hallo mein Freund

    Schon als du letztes mal deine Lösung beschrieben hast musste ich feststellen das zumindest bei unserem Gefährt kein Buchsen vorhanden sind. Gibt es evtl. noch Bilder von der "Opparation" aus dem letztem Jahr? Ich hätte das gerne mal gesehen.

    Ansonsten ist die Idee mit einem Schmiernippel genau so gut. Zudem wird so verhindert dass Wasser eindringt. Auch dass hätte ich gerne mal gesehen.

    Gruss Micha & Nils

  9. #19
    Benutzer Avatar von MiSchMoK
    Registriert seit
    15.04.2016
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    38
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Hallo Miteinander
    Hatte das Problem mit dem abgebrochenen Ständer auch letztes Jahr!
    War aber letztendlich für mich kein Problem, da bei Quadro das Ständerproblem bekannt ist und ich von meinem Freundlichen einen neuen stabileren Ständer auf Garantie komplett Kostenlos montiert bekommen habe!

    Selber machen ist gut, manchmal ist die Werkstatt aber doch besser!
    Zumindest solange man noch ne Garantie hat.

    Gruss Micha

  10. #20
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    13
    Hallo,

    der Pipifax Ständer kann nicht halten

    Haupt-Ständer (3).jpg

    Unterwegs verloren!

    Grüße
    Geändert von Power99 (17.08.2018 um 20:38 Uhr)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Reklame

Reklame

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Niemand landete auf diese Seite von einer Suchmaschine, noch nicht!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •