Ergebnis 1 bis 8 von 8

Bringt der Tausch der H8 Birnen mehr Licht auf die Straße?

Das ist eine Diskussion über Bringt der Tausch der H8 Birnen mehr Licht auf die Straße? im Bereich Technik des Quadro 350S ; ...

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    24.08.2015
    Beiträge
    93

    Bringt der Tausch der H8 Birnen mehr Licht auf die Straße?

    Hallo zusammen,

    ich bin noch relativ neuer Quadro 350S-Fahrer (seit Mitte September 2015) und fahre meine erste "Dunkelsaison" mit dem tollen Gefährt. Das Licht lässt aber meiner Meinung nach reichlich zu wünschen übrig, da hatte ich gefühlt eine bessere Ausleuchtung der Straße mit meiner alten Kymco People S50. Ein Höherstellen der Scheinwerfer bringt zwar eine etwas bessere Ausleuchtung der Straße, aber ideal finde ich das immer noch nicht.

    Meine Frage ist nun, ob man mit dem Tausch der werksseitig verbauten H8 Birnen gegen Markenbirnen von Philips oder Osram mehr/besseres Licht auf die Straße bekommt. Da gibt es ja viele Werbeversprechen mit 20, 30 oder 40 Prozent mehr Licht. Hat das schon mal jemand ausprobiert und kann mir Austauschbirnen empfehlen? Leider gibt es ja für Motorräder keine Xenon oder LED Birnen (zumindest nicht legal zugelassen). Und ich vermute der Tausch der H8 35W gegen H8 55W ist auch nicht ratsam, weil das vermutlich Batterie, Lichtmaschine und Scheinwerfer killt.

    Grüße
    Stephan Krätzschmar
    ------------------
    Grüße
    Stephan Krätzschmar

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Jo59
    Registriert seit
    09.06.2015
    Ort
    Bergheim-Glessen(westlich von Köln)
    Beiträge
    222
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Hallo Stephan, sieh mal hier:http://www.quadro-forum.de/community...ein-neuer.html, gehe zu Post 35.
    Gruß aus Bergheim
    Josef

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    24.08.2015
    Beiträge
    93
    Hi Josef,

    vielen Dank. Ich schaue mir das mal an.

    Gruß
    Stephan

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von babbemammebiker
    Registriert seit
    25.09.2014
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    305
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    hallo Leute,

    habe erst vor kurzem mit meinem 350D eine Werkstattbesuch gemacht und auch das Thema Lampen & Leuchtkraft wurde dabei besprochen.
    Mein FH ist der absoluten Überzeugung, dass es egal ist, welche Marke verwendet wird, da es immer auf die Leistung ankommt und da sind nunmal 35W verbaut.
    Er selbst verkauft bzw. verbaut auch nur die Orginalbirnen. Und das bei allen Modellreihen von Quadro.

    Die Birnen mit Xenon Technologie haben lediglich nur einen blauen Farbton, was der Optik etwas bringt, aber mehr auch nicht.

    Natürlich kann man sich vieles vorstellen und auch der Ansicht sein, dass es viel mehr Licht bringt, weil es die Werbung so verspricht.

    Zum Thema richtige Einstellung der Leuchthöhe:

    Motorrad - Scheinwerfer einstellen
    allzeit gute Fahrt wünscht der bmbiker

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von babbemammebiker
    Registriert seit
    25.09.2014
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    305
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    @cyvr1

    es ist nicht egal, welche Leistung du verwendest. Es hat immer einen Einfluß auf die Stromstärke (Ah).

    Die Batterie hat eine Spannung von 12V und eine Stromstärke von 10Ah. Die Lichtmaschine bringt eine Spannung bis 14V und eine Stromstärke bis 15Ah.

    Bei den 35W Birnen werden ~3Ah/Birne verbraucht und bei den 55W Birnen ~4,6Ah/Birne.

    ausgehende Rechenformel ist W= U*I , also Leistung = Spannung mal Stromstärke

    umgestellte Rechenformel I = W/U , also Stromstärke = Leistung geteilt durch Spannung


    Also würde die 55W Birne deine Batterie schon ganz schön belasten.

    LG Uwe
    allzeit gute Fahrt wünscht der bmbiker

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von babbemammebiker
    Registriert seit
    25.09.2014
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    305
    Spritmonitor Spritmonitor.de
    Hallo Cyvr1,


    Zu deiner Frage, ob man mit dem Tausch der werksseitig verbauten H8 Birnen gegen Markenbirnen von Philips oder Osram mehr/besseres Licht auf die Straße bekommt. Da gibt es ja viele Werbeversprechen mit 20, 30 oder 40 Prozent mehr Licht. Hat das schon mal jemand ausprobiert und kann mir Austauschbirnen empfehlen? Leider gibt es ja für Motorräder keine Xenon oder LED Birnen (zumindest nicht legal zugelassen).


    Ich hatte die Tage beim touren einen Quadroaner getroffen, der in seinem 350S die H8 mit 35W & Xenontechnologie von der Firma Philips verwendet und ich muss gestehen, daß es doch einen deutlichen Unterschied in der Leuchtkraft gibt.

    Wir stellten beide Fahrzeuge nebeneinander und man sah, dass beide Lichter gleichweit scheinen. Jedoch in dem Bereich der Lichtfläche war das Ablendlicht von der Firma Philips deutlichst heller und kräftiger gegenüber der Lichtfläche meiner Orginalbirnen

    Noch etwas zum Thema LED Birnen, mein Schwager fährt eine Harley Davidson und da sind schon ab Werk LED Birnen verbaut und zugelassen. Es wird bald auch in den anderen Marken diese Technik durchsetzen.
    Nur von den reinen Xenon Lampen bin ich nicht begeistert, da sie sehr teuer sind, wenn sie getauscht werden müssen.
    Geändert von babbemammebiker (26.12.2015 um 13:56 Uhr)
    allzeit gute Fahrt wünscht der bmbiker

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    24.08.2015
    Beiträge
    93
    Hallo,

    Danke für die ganzen Rückmeldungen. Ich habe jetzt am Wochenende meinen Scheinwerfer nach der verlinkten Methode erst mal richtig eingestellt. Siehe da, auf die Entstellentfernung lag die Hell-Dunkel-Grenze gut 40 cm zu tief. Ich vermute, dass mein Händler die Einstellung vorgenommen hat, ohne dass jemand auf dem Roller saß bzw. die Person deutlich leichter war als ich. Bei einem kurzen Test sah der Lichkegel schon mal besser aus. Wenn das Wetter am nächsten Wochenende mitspielt, werde ich mal eine Runde drehen, wenn es dunkel ist. Dann wird sich zeigen, was die Einstellung gebracht hat. Über eventuell andere Birnen denke ich danach nach. Die von Philips hatte ich mir auch schon mal angesehen.
    Geändert von cyvr1 (10.02.2016 um 15:57 Uhr)
    ------------------
    Grüße
    Stephan Krätzschmar

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von 2007alf.s
    Registriert seit
    23.05.2016
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    376
    Auch wenn das Thema bereits etwas älter ist hab ich noch etwas hinzuzufügen.
    Die Lichtqualität hängt direkt von der Qualität der Lichtquelle ab da der Lichtkegel das Ergebnis einer zigfachen Spiegelung der Glühwendel in der Glühlampe ist.
    D.H. je besser die Glühwendel um so besser das Licht.
    Weiterhin ist auch die Position der Glühwendel im Reflektor entscheidend.
    Je nach Hersteller gibt es zu beiden Punkten natürlich Unterschiede und Toleranzen aber auch die Scheinwerferhersteller haben diese.
    Deshalb kann das ideale Ergebnis grundsätzlich nur durch ausprobieren herausgefunden werden und nicht zwingen übertragen werden.
    Allzeit Gute Fahrt

    Gruß Alf

    Sämtliche Rechtschreib- und Grammatikfehler, Fehler in der Formulierung sowie alle anderen Fehler sind nicht von mir verursacht sondern können ausschließlich auf die Autokorrektur zurückgeführt werden.


Reklame

Reklame

Ähnliche Themen

  1. Quadro 350S (Tipp) Licht einstellen
    Von zero-hero im Forum Technik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.10.2015, 17:25
  2. Kein Strom mehr
    Von Frank29 im Forum Technik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2015, 09:51
  3. Quadro 350D (Problem) Licht ausgefallen / Licht tauschen
    Von Tobi Bu im Forum Technik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 11.03.2015, 23:37
  4. Quadro 350D (Allgemein) Neuer Quadro auf der Straße
    Von GerhardB im Forum Allgemeines
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.11.2014, 00:29
  5. Licht und Feststellbremse einstellen ?
    Von WS68 im Forum Technik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.10.2014, 11:53

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Bilder tausch bei qadro

h8 lampen forum

h8 lampen

roller licht h8

welche H8

osram quadro Leuchtmittel tauschen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •