Ergebnis 1 bis 9 von 9

Fernlicht einstellen

Das ist eine Diskussion über Fernlicht einstellen im Bereich Technik des Quadro 350S ; ...

  1. #1
    Benutzer Avatar von Abtar
    Registriert seit
    19.04.2017
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    40

    Fernlicht einstellen

    Vielleicht ernte ich gleich wütende Hinweise das es die Antwort schon gibt, aber ich habe lediglich gefunden wie man das Ablendlicht einstellt?

    Habe gestern mal ne wirkliche Nachttour gehabt und war entsetzt....das Ablendlicht war besser als das Fernlicht welches sich auf Hälfte des Ablendlichtes bündelte...also wenn man es umschaltete .

    Wie kann man das denn einstellen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von 2007alf.s
    Registriert seit
    23.05.2016
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    376
    Das Thema hatte mir der Marcel von den Quadro Freunden NRW gerade letztes WE erst gezeigt.
    Du hebelst die Blende zwischen den Scheinwerfern im unteren Bereich aus und kannst dann in ca. 4-5cm tiefe mittig und relativ weit unten eine Einstellschraube sehen.
    Wenn du es nicht findest meld dich nochmal dann knips ich ein Foto.
    Und merke, wenn der Gegenverkehr aufblendet ist dein Licht zu hoch eingestellt.
    Allzeit Gute Fahrt

    Gruß Alf

    Sämtliche Rechtschreib- und Grammatikfehler, Fehler in der Formulierung sowie alle anderen Fehler sind nicht von mir verursacht sondern können ausschließlich auf die Autokorrektur zurückgeführt werden.


  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von 2007alf.s
    Registriert seit
    23.05.2016
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    376
    Hab jetzt gerade den Beitrag gefunden.

    http://www.quadro-forum.de/quadro-35...t=Scheinwerfer

    Du kannst übrigens nur den gesamten Scheinwerfer verstellen.
    Nur einzeln das Fernlicht zu verstellen geht also nicht.
    Viel Erfolg.
    Allzeit Gute Fahrt

    Gruß Alf

    Sämtliche Rechtschreib- und Grammatikfehler, Fehler in der Formulierung sowie alle anderen Fehler sind nicht von mir verursacht sondern können ausschließlich auf die Autokorrektur zurückgeführt werden.


  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    24.08.2015
    Beiträge
    93
    Hi,

    Habe gestern mal ne wirkliche Nachttour gehabt und war entsetzt....das Ablendlicht war besser als das Fernlicht welches sich auf Hälfte des Ablendlichtes bündelte...also wenn man es umschaltete .
    Na ja, das Licht bei Motorrädern und speziell beim Quadro ist eh nicht so doll. Dass das Fernlicht kürzer leuchtet, als das Abblendlicht (wenn ich dich richtig verstanden habe), sollte aber auch nicht sein. Vielleicht auch mal den Sitz der Birnen im Scheinwefer kontrollieren (lassen).

    Bei mir macht das Fernlicht seinem Namen alle Ehre, der Nachteil ist, dass es direkt vor dem Roller dann relativ dunkel ist. Das Licht ist aber korrekt eingestellt, das wurde in der Werkstatt geprüft. Abblend- und Fernlicht zusammen wäre ideal, ist aber leider nicht zulässig und würde mit 4x 35W auch Kabel, Batterie und LM ziemlich belasten. Muss mal schauen, welche legalen Möglichkeiten es da gibt. Leider gibts ja keine zugelassenen und richtig hellen LEDs als Ersatz für die H8 Birnen und mehr als 35W bei den H8 Birnen wird wieder problematisch in Bezug auf Hitzeentwicklung im Scheinwefer und Belastung evtl. der Kabel, Batterie und LM werden. Auch ist es wohl so, dass eine Genehmigung (E-Kennzeichnung) für den Scheinwerfer zusammen mit dem Leuchtmittel erteilt wird. Daher führt das Austauschen der Birnen z.B. gegen LEDs, auch wenn sie selber zugelassen wären, unter Umständen zurm Erlöschen der Betriebserlaubnis des Scheinwerfers. Bleiben also nur Zusatzscheinwerfer.
    ------------------
    Grüße
    Stephan Krätzschmar

  5. #5
    Benutzer Avatar von Abtar
    Registriert seit
    19.04.2017
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    40
    Zitat Zitat von 2007alf.s Beitrag anzeigen
    Hab jetzt gerade den Beitrag gefunden.

    http://www.quadro-forum.de/quadro-35...t=Scheinwerfer

    Du kannst übrigens nur den gesamten Scheinwerfer verstellen.
    Nur einzeln das Fernlicht zu verstellen geht also nicht.
    Viel Erfolg.


    HÄ??? nicht dein Ernst? Das Ablendlicht ist total ok aber die Fernscheinwerfer kegeln sich in der Mitte vom Ablendlicht....ich mach heute abend mal Fotos damit man es sieht......muss doch irgendwie einzeln verstellen zu sein weil sonst macht es ja gar keinen Sinn das das Ablendlicht grad weiter leuchtet? wenn beide nur einzustellen sind müßte das Fernlicht doch dann auch weiter leuchten

  6. #6
    Arn
    Arn ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.02.2017
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    26
    Also, ich hatte gleiche Probleme und hoffe die gelöst zu haben aber im Moment ist es für einen echten Test etwas zu lange hell. Fahre mal mit Fernlicht, blinkt der Gegenverkehr auf, eher nicht, nimm die Lichthupe, kannst du Verkehrsschilder (hoch) zum Reflektieren bringen oder nur Baustellenwarnbarken (niedrig).

    a) Prüfen: Stelle das Motorrad auf geraden Grund 2,5m (Mitte Vorderachse) vor eine Wand. Messe die Höhe Mitte Abblendlicht am Motorrad (82 cm). Die Höhe der Hell/Dunkelgrenze an der Wand sollte jetz bei 79,5 cm sein (1 % Gefälle auf 2,5m = 2,5 cm). - Bei mir ergab das 45 cm Höhe statt 79,5 cm und somit knallten auch die Fernscheinwerfer nach wenigen Metern auf die Fahrbahn und ich konnte mit Fernlicht fehren ohne das der Gegenverkehr aufblinkte.

    b) Einstellen: Da rumpulen lass mal nach, du brichst nur den Plastiknippel der Verkleidung ab. Am Windschild sind zwei Gummiteile die kann man leicht abnehmen. Darunter sind 4 Schrauben M10, kleine Knarre, Verlängerung, 10er Nuss und abschrauben. Wenn das Windschild runter ist nimmst du die Verkleidung ab Kreuzschrauben lösen und die Verkleidung abnehemen. Dabei ganz nach vorne kippen damit die untere Nase nicht abbricht. Jetzt siehst du unten mittig eine große goldene Schraube hier kannst du die Höhe einstellen. Zur Messung mußt du auf dem Mortorrad sitzen. Alles wieder zusammenbauen, fertig.

  7. #7
    Arn
    Arn ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.02.2017
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    26
    Du muß nicht nur auf dem Motorrad sitzen sondern natürlich auch die Handbremse lösen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von 2007alf.s
    Registriert seit
    23.05.2016
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    376
    Hallo Abtar,
    konntest du schon etwas erreichen?
    Allzeit Gute Fahrt

    Gruß Alf

    Sämtliche Rechtschreib- und Grammatikfehler, Fehler in der Formulierung sowie alle anderen Fehler sind nicht von mir verursacht sondern können ausschließlich auf die Autokorrektur zurückgeführt werden.


  9. #9
    Benutzer Avatar von Abtar
    Registriert seit
    19.04.2017
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    40
    Zitat Zitat von 2007alf.s Beitrag anzeigen
    Hallo Abtar,
    konntest du schon etwas erreichen?
    komm leider erst heute dazu.....

    hier mal die beiden Bilder

    wie ihr sehen könnt ...das normale Licht strahlt weiträumiger das Fernlicht gebündelt aber viel zu kurz meiner Meinung nach?

    Normal
    qa.jpg


    Fernlicht
    qa1.jpg

Reklame

Reklame

Ähnliche Themen

  1. Ventile einstellen?
    Von Snboy2010 im Forum Technik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 26.06.2017, 20:06
  2. Quadro 350S (Tipp) Licht einstellen
    Von zero-hero im Forum Technik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.10.2015, 17:25
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.02.2015, 08:10
  4. Licht und Feststellbremse einstellen ?
    Von WS68 im Forum Technik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.10.2014, 11:53
  5. Quadro 350D (Tipp) Uhrzeit einstellen
    Von el-guentero im Forum Technik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.09.2014, 21:06

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Niemand landete auf diese Seite von einer Suchmaschine, noch nicht!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •